2034

Aus Shadowhelix
Wechseln zu: Navigation, Suche
?

Jahre
2031 2032 2033 2034 2035 2036 2037
Jahrzehnte
Vor 1980 1980 bis 1989 1990 bis 1999 2000 bis 2009 2010 bis 2019 2020 bis 2029 2030 bis 2039 2040 bis 2049
2050 bis 2059 2060 bis 2069 2070 bis 2079 2080


Jahr des Tigers
(Holz und Yang, 甲寅)

Critter Drachen Katastrophen Kultur Konzerne Alles
Kriege Magie Matrix Metamenschen Persönlichkeiten
Politik Raumfahrt Religion Schatten Sport Sortierung:
Technologie Terror Unterwelt Vernunftbegabte Wissenschaft nach Ort, nach Zeit, keine


Eintrag
 
  • 10. November, Nordamerika, Sezessionstag: Die UCAS-Südstaaten Texas, Oklahoma, Missouri, Arkansas, Louisiana, Tennessee, Mississipi, Alabama, Florida, Georgia, North Carolina, South Carolina und Virginia treten als Ausdruck des Protests gegen die mangelnde Unterstützung für den Süden aus der Union aus und gründen die Confederation of American States.[3] Die schon zuvor bestehenden Spannungen zwischen Norden und Süden nehmen zu. Der ehemalige Gouverneur von Alabama wird zum Interimspräsidenten der Konföderation bestimmt, bis reguläre Wahlen abgehalten werden können.[4]
  • 19. Dezember, Nordamerika, Vertrag von Richmond: Die UCAS und die neugegründete CAS schließen in Richmond ein Abkommen über die geordnete Trennung des ehemals gemeinsamen Staatsgebietes und seiner Ressourcen. Mit dem Vertrag wird Missouri geteilt, der Norden verbleibt in den UCAS, der Süden wird Teil der CAS. Einige nördliche Gebiete des Konföderationsstaates Oklahoma werden mit dem UCAS-Bundesstaat Kansas vereint. Ein neuer UCAS-Bundesstaat North Virginia wird aus den Nordgebieten von Virginia gegründet und dient als Pufferzone rund um die Bundeshauptstadt Washington F.D.C. Der UCAS-Sektor in Denver wird ebenfalls auf die beiden Staaten aufgeteilt, genauso wie die Militäreinheiten. Die UCAS erkennen die CAS mit dem Vertrag offiziell an.[3]
  • Seattle: Die Stadtverwaltung lässt gegenüber den Hyundai-Piers am Marginal Way, direkt unterhalb des Alaskan Viaducts mehrere "provisorische Lagerhäuser" errichten, um eine vorübergehende Kapazitätslücke zu füllen. - 2054 sind diese allerdings immer noch in Gebrauch.[9]


Endnoten

Quellenangabe

  1. ?
  2. a b Dragons of the Sixth World S. 84, 86 "Timeline"
  3. a b Shadows of North America S. 58 Timeline, S. 166 Timeline
  4. a b The Neo-Anarchist's Guide to North America S. 30
  5. Shadowrun Second Edition S. 28
  6. Cyberpirates! S. 29
  7. Shadowrun Third Edition S. 30
  8. Shadowrun Fourth Edition S. 30
  9. Roman: Der Einzelgänger S. 62, 63
  10. Brennpunkt: ADL S. 128
  11. Walzer, Punks & Schwarzes ICE S. 19
  12. Chrom & Dioxin S. 54
  13. Corporate Download S. 51