Secret Intelligence Service

Aus Shadowhelix
(Weitergeleitet von MI6)
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Secret Intelligence Service
Überblick (Stand: ?)
Abkürzung: MI6
Typ: Nachrichtendienst
Sitz: Großbritannien
Logo Crown copyright UK

Der MI6 - offiziell Secret Intelligence Service oder kurz: Secret Service ist der britische Auslandsgeheimdienst.

Shadowtalk Pfeil.png Da fehlt ein "Her Majesty's" vor dem "Secret Service"... und nein: ich lege keinen Wert darauf, daß meine Martinis geschüttelt und nicht gerührt sind!
Shadowtalk Pfeil.png I-Spy

Name

Das Kürzel "MI6" steht dabei an und für sich für "Military Intelligence, Sektion 6".

Geschichte

Als auf dem europäischen Festland nach Miles Lanier gesucht wurde, kam es zu einigem Chaos, bei dem Agenten von NeoNET, die Knights of Rage, Agenten von Hildebrandt-Kleinfort-Bernal und der MI6 aufeinanderprallten und nicht wenige Personen den Tod fanden.[1]

Konkurrenz

Ein direkter Konkurrent des MI6 ist der gleichfalls britische MI5 (offiziell Security Service bzw. "Military Intelligence, Section 5"): Obwohl dieser eigentlich für die Spionageabwehr im Inland zuständig ist, betreibt er auch einiges an offensiver Auslandsspionage, was eigentlich in die Domäne des MI6 fällt. Zwischen MI5 und MI6 besteht traditionell eine ausgeprägte Rivalität. Die Koordination zwischen beiden Diensten oblag unter dem Regime des Lordprotektors dem United Kingdom Oversight Board, das dafür sorgt, daß die Agenten und ihre Führungsoffiziere der Nachrichtendienste die politischen Weisungen auch umsetzen. - Mit dem Fall des Lord Protector's Office sollte allerdings das Joint Intelligence Committee, in dem die Dienste Mitspracherecht hatten, seine Funktion als Koordinationsgremium der britischen Nachrichtendienste zurückerhalten.



Endnoten

Quellenangabe

Index

Deutsch Englisch

Weblinks