Index-AXA

Aus Shadowhelix
Wechseln zu: Navigation, Suche
Index-AXA
Überblick (Stand: 2063)
Rating: AA [1]
Hauptaktionäre:
?
D'Orléans: 9%
Rohan: 5%

Index-AXA ist ein französischer Bank- und Versicherungskonzern.

Geschäftsprofil

Index-AXA ist einer der wichtigsten Bankkonzerne und Versicherer in Frankreich. Über die Hälfte der Franzosen hat ein Konto oder eine Versicherung bei dem Unternehmen oder einer seiner Tochterfirmen.[2] Als Großbank der Sechsten Welt übt Index-AXA durch die Wahrnehmung von Aktien-Stimmrechten und ihre Kreditvergabepraxis einen erheblichen Einfluss auf zahllose Konzerne aus.

Beteiligungen

Index-AXA ist einer der Hauptanteilseigner des niederländisch-britischen Konzerns Regulus Joint Industries[3] und hält 20% des fränkischen Tourismus-Anbieters Zenit AG.[4] Darüberhinaus besitzt der Konzern Kontrollmehrheiten an einem halben Dutzend weiterer Industriekonzerne.[2]

Sponsoring

Index-AXA richtet in der Nähe von Rouen alljährlich einen strahlenden Empfang für die Grand Tour aus.[5]

Shadowtalk Pfeil.png ...und sammelt mit Unterstützung seiner Tochter Infolio bei der Gelegenheit auch jeweils gleich die neueste, schmutzige Wäsche der Adelskabale und des europäischen Geldadels als Verhandlungsargumente...
Shadowtalk Pfeil.png Curiosity Thrills the Cat

Tochterfirmen


Endnoten

Quellenangabe

  1. Loose Alliances S. 69 Schlussfolgerung aus der Bemerkung, dass Infolio zu einem AA-Konzern gehört
  2. a b Shadows of Europe S. 87
  3. Shadows of Europe S. 28
  4. Konzerndossier S. 242
  5. Shadows of Europe S. 88 Shadowtalk NMath

Erläuterungen

Die in den Quellen verwendete Form Index-Axa wurde in Index-AXA geändert.

Quellenindex

Deutsch Englisch

Weblinks