2029

Aus Shadowhelix
Wechseln zu: Navigation, Suche
?

Jahre
2026 2027 2028 2029 2030 2031 2032
Jahrzehnte
Vor 1980 1980 bis 1989 1990 bis 1999 2000 bis 2009 2010 bis 2019 2020 bis 2029 2030 bis 2039 2040 bis 2049
2050 bis 2059 2060 bis 2069 2070 bis 2079 2080


Jahr des Hahns
(Erde und Yin, 己酉)

Critter Drachen Katastrophen Kultur Konzerne Alles
Kriege Magie Matrix Metamenschen Persönlichkeiten
Politik Raumfahrt Religion Schatten Sport Sortierung:
Technologie Terror Unterwelt Vernunftbegabte Wissenschaft nach Ort, nach Zeit, keine


Eintrag
 
  • Österreich:
    • Der Crash von 2029 bringt den österreichischen Verwaltungsbeamten einen enormen Machtzuwachs, da sie vielfach die einzigen sind, die über wichtige Daten in Papierform verfügen, und diese nun gegen Geld und Gefälligkeiten tauschen.
    • Trotz des allgemeinen Chaos finden Bundesratswahlen statt, bei denen es einen politischen Rechtsruck gibt, und ein christlich-soziales und nationales Wahlbündnis eine hauchdünne Mehrheit erringt.
    • Im Umfeld des Crashs wird in Wien das komplett digitalisierte allgemeine Grundbuch gelöscht, wofür einer der ersten Decker des österreichischen Heeresnachrichtenamts verantwortlich ist. In der Folge kommt es zu einer beispiellosen Phase der Rechtlosigkeit, in der sich sowohl die Konzerne als auch alle anderen hemmungslos dem Land- und Immobilienraub hingeben.[2]
  • BRD: Die Bundesregierung rekrutiert im Kampf gegen das Crash-Virus die Hacker des Chaos-Computer-Clubs in Hamburg. Während die berühmten "Sechs von Altona" im Kampf mit dem Virus sterben, bilden die Überlebenden dieses Cyber-Kommandos die Keimzelle der Schockwellenreiter.[3]
  • Das erste Echo Mirage-Team aus Angehörigen von CIA, NSA und IRS scheitert im Cyberspace-Kampf gegen das Virus. Daraufhin rekrutiert das Pentagon in aller Eile Hacker, und bildet aus ihnen ein zweites 32köpfiges Echo-Mirage-Team.[4]
  • August: Der erste Kampfeinsatz des zweiten Echo Mirage-Teams kostet bereits in den ersten 18 Minuten vier Mitglieder das Leben und bringt die Erkenntnis, dass man im Cyberspace-Kampf durch neurales Biofeedback sterben kann aber auch, dass herkömmliche Sicherheitsprogramme eine direkt an den Cyberspace angeschlossene Person nicht aufhalten können.[5]
  • Seattle: Der Crash leitet den Niedergang der Computerindustrie - darunter Microsoft - und damit den Verfall von Redmond zu den späteren Redmond Barrens ein.[7]


Endnoten

Quellenangabe

  1. ?
  2. Walzer, Punks & Schwarzes ICE S. 18-19
  3. ?
  4. ?
  5. Shadowrun 4.01D S. 27
  6. Mephisto 49 - "Tempomacher" S. 36
  7. ?
  8. Shadowrun 4.01D S. 29
  9. ?
  10. Rigger Black Book S. 34

Siehe auch