2027

Aus Shadowhelix
Version vom 30. April 2017, 12:14 Uhr von Loki (Diskussion | Beiträge)
(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Zur Navigation springen Zur Suche springen
?

Jahre
2024 2025 2026 2027 2028 2029 2030
Jahrzehnte
Vor 1980 1980 bis 1989 1990 bis 1999 2000 bis 2009 2010 bis 2019 2020 bis 2029 2030 bis 2039 2040 bis 2049
2050 bis 2059 2060 bis 2069 2070 bis 2079 2080


Jahr des Schafes
(Feuer und Yin, 丁未)

Critter Drachen Katastrophen Kultur Konzerne Alles
Kriege Magie Matrix Metamenschen Persönlichkeiten
Politik Raumfahrt Religion Schatten Sport Sortierung:
Technologie Terror Unterwelt Vernunftbegabte Wissenschaft nach Ort, nach Zeit, keine


Eintrag
 
  • Auf Dekret von Kaiser Kenichi wird mit der Deportation japanischer und philippinischer Metamenschen auf die Insel Lagu-Lagu begonnen, die in Yomi umbenannt wird.[7]
  • Aztlan: Die Steuerfreiheit für die Katholische Kirche wird durch die Aztlaner Regierung aufgehoben. In den nächsten vier Jahren werden die Finanzen der Kirche einer strengen Prüfung unterzogen. Mehrere Vorwürfe wegen Steuerhinterziehung und Betrug werden gegen Kirchenobere, unter ihnen auch Erzbischof Jésus de la Torrez, erhoben, aber später wieder fallengelassen.[9]
  • Im Fall Manhattan Inc. vs. The State of New York wird zugunsten von Manhattan Inc. entschieden. Die New Yorker Stadtteile Bronx, Brooklyn, Queens und Staten Island werden nicht mehr als Teil der Stadt anerkannt, Manhattan, das sich vollständig im Besitz des Konzerns befindet, darf weiter den Titel New York City tragen und sichert sich so das damit verbundene Prestige.[13]
  • USA: Im Football gibt es einen rapiden Zustrom an vercyberten Spielern, der dazu führt, dass 2027 eine Vielzahl von Rekorden gebrochen wird.[14]


Quellenangabe