2048

Aus Shadowhelix
Wechseln zu: Navigation, Suche
?

Jahre
2045 2046 2047 2048 2049 2050 2051
Jahrzehnte
Vor 1980 1980 bis 1989 1990 bis 1999 2000 bis 2009 2010 bis 2019 2020 bis 2029 2030 bis 2039 2040 bis 2049
2050 bis 2059 2060 bis 2069 2070 bis 2079 2080


Jahr des Drachen
(Erde und Yang, 戊辰)

Critter Drachen Katastrophen Kultur Konzerne Alles
Kriege Magie Matrix Metamenschen Persönlichkeiten
Politik Raumfahrt Religion Schatten Sport Sortierung:
Technologie Terror Unterwelt Vernunftbegabte Wissenschaft nach Ort, nach Zeit, keine


Eintrag
 
  • Anfang des Jahres: Die Gründer genannten Verschwörer hinter der Proteus AG übernehmen - unterstützt durch den Frankfurter Bankenverein - mittels Strohfirmen die Bauruinen des Arkobau-Projekts zu einem Spottpreis. Die Prometheus-Stiftung wird nach Veruntreuung des letzten Rests an Kapital als vermögenslos aufgelöst.?
  • Aztlan: Als Reaktion auf die Zwangsverstaatlichung von 2044 führen die Megakonzerne mit Unterstützung des Konzerngerichtshofes die Operation Reciprocity durch, einen militärischen Schlag gegen die Einrichtungen von Aztechnology in Ensenada. Im Veracruz Settlement werden Kompensationszahlungen von Aztechnology an alle von der Verstaatlichung betroffenen Konzerne vereinbart.?
  • Österreich: Nach jahrelangen Verhandlungen und einer Vielzahl kleinerer Unruhen wie dem Steuerkrieg von 2044 tritt die neue österreichische Verfassung in Kraft, die u. a. den Status des Freylands Tyrol - des nun ganz offiziell mit Süd- und Osttirol vereinigten Tirol - bestätigt und festschreibt.[3]
  • Schweiz: Die SEg lockert ihre seit 2022 bestehenden «Rassengesetze», so dass Elfen und Zwerge wieder die Schweizer Staatsbürgerschaft erwerben können.[4]
  • Rhein-Ruhr-Megaplex: Die regionale Magnetschwebebahn, die die einzelnen Standorte der dezentralisierten Ruhruniversität verbindet, wird in Betrieb genommen. Fahrkarten für dieses Transportmittel sind nur im Jahresabo und ausschließlich für Professoren, Studenten und andere Uni-Angehörige erhältlich.[5]
  • Die neo-maoistische Raga-Metal-Band «Eight Immortals» unter ihrem Leadsänger Tony Li verursacht einen medialen Skandal und diskreditiert die gesamte Branche der magisch begabten Musiker, als aufgedeckt wird, dass sie das Publikum ihrer Konzerte durch magische Manipulation dazu gebracht haben, ihre Musik zu mögen.[8]
  • Juni, Nottingham, UK: Das Hirwani Massaker - Agenten des lokalen Triaden-Clans Si Pengs schlachten 32 Mitglieder einer bedeutenden indischen Unterweltfamilie ab.[9]


Quellenangabe

  1. Schockwellen ?
  2. Nordamerika in den Schatten S. 131 - Timeline.
  3. Walzer, Punks & Schwarzes ICE S. 21
  4. Chrom & Dioxin ?
  5. Deutschland in den Schatten II S. 88/89
  6. Cannon Companion S. 22
  7. Street Samurai Catalog ?
  8. Shadowbeat S. 17
  9. London Sourcebook S. 118
  10. A Fistful of Credsticks S. 38