Gangs

Aus Shadowhelix
(Weitergeleitet von Ganger)
Wechseln zu: Navigation, Suche

Gangs oder Straßenbanden sind eine typische urbane Lebensform, besonders unter den Jugendlichen und Jungerwachsenen der sozial schlechter gestellten Schichten in den großen Sprawls. Die Ausweitung von Armut und Arbeitslosigkeit, die Verwahrlosung von Nachbarschaften und die vielfachen gesellschaftlichen Probleme führen zur Bildung verschiedenster Gangstrukturen, die zunächst oft dem gegenseitigen Schutz dienen, dann aber die in der Gruppe inhärenten Aggressionen in Form von Gewalt und Zerstörung weitergeben und sich durch Kleinkriminalität ihren Lebensunterhalt sichern. Konflikte zwischen Gangs sind häufig und teilweise äußerst gewaltätig. Zu Sicherheitskräften wie auch dem organisiertem Verbrechen bestehen nicht selten enge Kontakte.

Gangleben

Generell bilden sich Gangs häufig aus Angehörigen des selben Metatyps - Elfen, Norms, Zwerge, Orks oder Trolle - oder auf der Basis der ethnischen Abstammung der Mitglieder wie etwa Latinos/Azzies, Afroamerikaner, Indianer oder Asiaten. Manch Gangs folgen auch einer von religiösem Fanatismus geleiteten Agenda wie etwa die islamistischen Jihad-Gangs oder nicht weniger militante, (pseudo)-christliche Gangs vom Schlage der «Kreuzritter» in Berlin oder der Ritter Christi.

Gangs stellen einen Teil der alltäglichen Realität in den Schatten dar, mit der jeder Shadowrunner konfrontiert wird und sich arangieren oder auseinandersetzen muss.

Formen

Ihre Bandbreite reicht von kleinen Syndikaten und Gangs wie den Ancients, den Cutters oder den Spikes, die in vielen Sprawls und größeren Städten der UCAS, CAS und des CFS Filialen - auch "Chapters" genannt - haben und deren Operationen sich teilweise sogar nach Übersee erstrecken bis zu kleinen, lokalen Gangs von Straßenkids, die bestenfalls ein paar Blocks oder Straßenzüge in der Nachbarschaft kontrollieren. Motorisierte Go-Gangs kontrollieren die Schmuggelrouten auf den Highways und Interstates - oder versuchen es zumindest. Dabei konkurrieren sie sowohl mit den altmodischen Bikern der MCs - einem Relikt des 20. Jahrhunderts - als auch mit den großen der organisierten Unterwelt wie Mafia, Yakuza, Triaden und Seoulpa-Ringen sowie den neuen einheimischen, ethnischen Syndikaten der NAN.

In den Sprawls treiben sowohl in den Innenstädten wie auch in Wohnvierteln und Brachzonen neben normalen Streetgangs, die auf Straßenraub, Schutzgelderpressung und die Verteidigung oder Erweiterung ihres Territoriums oder Turfs aus sind, oder sich als Laufburschen an die Großen der Organisierten Unterwelt verdingen, auch die oftmals extrem brutalen Thrillgangs ihr Unwesen. Diese sind noch weit aus übler als die normalen Straßengangs, da sie häufig von reichen und gelangweilten Kids gebildet werden, die aus purer Langeweile und um ihren Spaß zu haben, Schwächere drangsalieren, Akte sinnlosen Vandalismus' und nicht selten sadistische und grausame Gewalttaten begehen. Einige Gangs bestehen auch aus militanten Rassisten und agieren nicht selten als bewaffneter Arm von Policlubs, die ihre Menschen- oder Metamenschen-verachtende Einstellung teilen.

Junge, rücksichtslose und oftmals erschreckend mächtige Magie-Begabte - die sogenannten Wizkids - schließen sich zu Wizgangs zusammen, und terrorisieren ihre mundane Umwelt mit Zaubern und Geistern, bis sie am übersteigerten Ego der Mitglieder wieder auseinander brechen bzw. sich in gewaltsamen, internen arkanen Machtkämpfen selbst auslöschen. Teilweise werden Gangs auch von einem einzelnen Magier, einem Houngan des Voodoo-Kults oder einem - im schlimmsten Fall toxischen - Schamanen geführt, der eine mundane Gefolgschaft um sich geschart hat, und selbst manche Freien Geister betätigen sich als Gangleader oder Oberbosse von Gangs.

Eine weitere Sonderform von Gangs sind Matrix-, Decker- oder Hacker-Gangs die sich vorallem mit der Verbreitung von Computerviren, Matrix- und AR-Vandalismus und zum Teil auch Schutzgelderpressung in der Virtuellen Realität befassen. Manche Otaku-Stämme können faktisch ebenfalls zu den Matrix-Gangs gezählt werden.

Form Typische Gebiete Typische Aktivitäten Beispiel
Biker-Gang/Go-Gang
Matrix-Gang
Straßengang
Thrillgang
Wizgang Dead Warlocks

Übersicht

Afrika

Siehe auch Kategorie:Gangs (Afrika)
Logo Name Gebiet Typ Bemerkungen
Söhne des Ra Ägypten, Kairo

Nordamerika

Siehe auch Kategorie:Gangs (Nordamerika)
Logo Name Gebiet Typ Bemerkungen
Firstnationgangky2.jpg First Nation UCAS, Seattle, Everett Straßengang
Logo Halloweeners (Farbe).JPG Halloweeners UCAS, Seattle, Downtown

Europa

Siehe auch Kategorie:Gangs (Europa)
Logo Name Gebiet Typ Bemerkungen
 ? Dead Warlocks Großbritannien, London Wizgang


Quellenindex

Deutsch Englisch

Weblinks