Aktionssoft

Aus Shadowhelix
Wechseln zu: Navigation, Suche

Aktionssofts, auch AktivSofts genannt, sind Talentsofts, die dem Nutzer sämtliche erforderlichen physischen und manuellen Fähigkeiten und Kenntnisse vermitteln, um die entsprechende praktische Tätigkeit auszuüben. Genau wie die Matrix, das Riggen von Fahrzeugen und Drohnen, Smartgun und SimSinn basieren auch Talentsofts auf der ASIST-Technologie.[1]

Funktion

Anders als Linguasofts und Knowsofts triggern Aktionssofts nicht nur Aktivität im metamenschlichen Gehirn, sondern auch im neuromuskulären System.[2] Daher erfordert die Nutzung von Action-Softs anders als reine Daten- oder Wissensofts und Linguasoft-Chips beim User zwingend implantierte Talentleitungen, deren neuromuskuläre Controller zusammen mit den ASIST-Signalen im Gehirn Bewegungsgedächtnis und andere intuitive Fertigkeiten aktivieren.[3]

Frühe Versuche, Nutzer neuromuskulär Fertigkeiten zu vermitteln, scheiterten daran, dass das Gehirn sich gegen solche Impulse wehrte, was zu sehr schlechten Ergebnissen führte.[2] Erst mit einer Kombination mit ASIST und damit eine das Gehirn manipulierende Technologie gelang es 2043[4], zusammen mit der Talentleitungstechnologie und Signalen, die Cerebrellum und den Kortex ansprachen, das Gehirn zur Akzeptanz der neuromuskulären Controller zu bringen und die nötige Feinmotorik und Körperkontrolle in das System zu bringen, um körperliche Fertigkeiten angemessen zu reproduzieren.[2]

Magische Fertigkeiten[5] und Resonanzfertigkeiten können nicht zu Aktionssofts verarbeitet werden,[6] oder zur Zentrierung eingesetzt werden.


Was gibt es als Aktionssoft?

Kurz gesagt: Alles. Es gibt in den 2050ern, 60ern und 70ern praktisch keine körperliche Fertigkeit, die nicht für die entsprechenden NuYen auf Chip oder als Download per WiFi-Matrix verfügbar ist.[6]

Neben Kampfsportarten von Kung-Fu über Karate und Escrima bis zum "Wildcat"-Style oder Ares' "Fire Fight", gibt es Aktionssofts mit Waffenskills für alles von der leichten Pistole bis hin zu Geschützwaffen, Fertigkeiten wie Auto- und Motorradfahren und zahllose mechanische oder handwerkliche berufsbezogene Fertigkeiten einschließlich solcher, die an sich ein Hochschulstudium erfordern, wie Cyberchirurgie.[6]

Auch künstlerische Fertigkeiten einschließlich Schauspielkunst, Malen und dem Spielen von Musikinstrumenten, die passenden Fertigkeiten und Kenntnisse zur Ausübung unterschiedlichster Sportarten, einschließlich Skilauf, Bergsteigen und selbst elementare Dinge wie Schwimmen oder Fahrradfahren - oder soziale Fertigkeiten wie die Gebräuche bestimmter Kulturen oder Subkulturen - werden als Aktionssoft programmiert und angeboten.[6]

Schließlich gibt es auch noch nur mit Lizenz verkäufliche Aktionssofts - namentlich paramilitärische und militärische Waffenfertigkeiten, die nur mit illegalen oder lizenzpflichtigen Waffen einsetzbar sind.[7]

Legale Beschränkungen

Dass es ungerne gesehen ist, wenn man sich über das Hochladen einer Soft in einen Berufsverbrecher oder Terroristen verwandeln kann (wozu allgemein betrachtet auch Shadowrunner zählen), versteht sich von selbst. Daher sind viele Aktionssofts gesetzlich streng reguliert. Insbesondere militärisch relevante Softs - Bombenbau, Kampf mit den verschiedensten und ohne Waffen, sowie bestimmte militärische Fachkenntnisse - sind daher nicht einfach so zu erwerben.[7]

Aktionssofts, die den Umgang mit (lizenzierbaren oder per se illegalen) Schusswaffen, Kampfkünsten wie Escrima oder Wildcat, oder Fertigkeiten wie das Fälschen von Dokumenten oder Währungen vermitteln, sind vielerorts verboten oder nur mit einer amtlichen Genehmigung erhältlich.[7]

Natürlich sind solche Aktionssofts bei Schiebern und über Schattenkanäle wie Warezhouse 24 erhältlich.[8] Verbrechersyndikate verfügen oft über das Wissen und die technischen Möglichkeiten - hier kommt dieselbe Technologie wie beim Herstellen von BTL zum Einsatz - solche Aktionssofts auch gleich selbst zu produzieren (und dann zu vermarkten). Die Qualität solcher illegaler Softs ist natürlich nicht immer auf dem Niveau der konzernproduzierten Softs gewährleistet.[9]

Als Beispiel für eine rein von der Unterwelt produzierte Aktionssoft seien die in Österreich populären "Karten Dippeln"-Aktionssofts genannt, ohne die man - zumindest als Ortsfremder - bei den illegalen Kartenspielen in Wien, die von Unterweltgrößen wie dem Roten Henry und Heinz Danilo veranstaltet werden, keine Chance hätte.[10]

Modelle

Fox Fighting-Talentsoft
Aktionssoft für den Umgang mit Maschinenpistolen, die auf SimSinn-Aufzeichnungen des britischen Spezialagenten Daniel P. Fox beruht. [11]
Global Technologies Colt L36 Mark VII
Eine hochqualitative Talentsoftware für den Feuerwaffengebrauch. [12]
GUNNER.0
Eine Gute Schatten-Aktionssoft für schwere Waffen.[13]
KillaKarate 2.3
Eine Karate-Aktionssoft, Schattenware. Passabel, aber nicht besonders flexibel.[14]
Kinderspaß 1.3
Eine Aktionssoft, mit der man Kinder belustigen kann.[15]
Rallye 2.0
Eine Schattenware-Aktionsssoft, die Autosteuertung, speziell für Rennen, ermöglicht.[16]
Renraku-Ryu Karate
Eine passable Karate-Aktionssoft, die Straßensofts weit hinter sich lässt.[17]
The Subtle Art of Card Counting
Skillsoft für Spieler, die über Horizons Singularity-Subskriptionsservice verfügbar ist.[18]
Tiger 4.2
Eine auf der Performance von Tiger Woods entwickelte Golf-Aktionssoft. Wirklich gut, wie der Spieler auf dem sie basiert.[19]
Urbane Kampftaktiken 4.0
Eine taktische Aktionssoft.[20]


Endnoten

Quellenangabe

Index

Quellenbücher

Deutsch Englisch

Romane

Deutsch Englisch