Shadowland

Aus Shadowhelix
(Weitergeleitet von Shadowland BBS)
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Shadowland (auch Shadowland BBS, Shadowland Seattle) war ein berühmtes Seattler Matrix-Board für Schatteninformationen und eines der ersten Zugangsportale für das Netz des Denver Data Haven. Die Shadowland-Knoten sind nach diesem Board benannt. Auch der Sysop von Shadowland, Captain Chaos, war eine Legende in der Schattenmatrix. Man geht davon aus, dass er bei der Verteidigung von Shadowland gegen Jormungand während des Zweiten Crash den Tod fand. Der Crash besiegelte auch das Schicksal des Boards, es wurde durch ShadowSea ersetzt, das als Ersatz für den zerstörten Datahaven von FastJack eingerichtet wurde.

"I have taken all knowledge to be my province."—Francis Bacon
"Humankind cannot bear very much reality."—T. S. Eliot

Geschichte

Shadowland BBS wurde in Vancouver gegründet und zog 2003 nach Bellevue um.[1] Am 24. Dezember 2011 schreibt Saeletra eine Sekunde nach Mitternacht ihre mysteriöse Botschaft in das Introduction Board. Diese wäre wahrscheinlich in den Wirren des Erwachens untergegangen wenn sie FastJack nicht gespeichert hätte.[2]

Shadowland Dateien

siehe Schattendateien

Shadowland-User


Endnoten

Quellenangabe

Quellenindex

Deutsch Englisch