2008

Aus Shadowhelix
Wechseln zu: Navigation, Suche
?

Jahre
2005 2006 2007 2008 2009 2010 2011
Jahrzehnte
Vor 1988 1988 bis 1999 2000 bis 2009 2010 bis 2019 2020 bis 2029 2030 bis 2039 2040 bis 2049 2050 bis 2059 2060 bis 2069 2070 bis 2079 2080


Jahr der Ratte
(Erde und Yang, 戊子)

Critter Drachen Katastrophen Kultur Konzerne Alles
Kriege Magie Matrix Metamenschen Persönlichkeiten
Politik Raumfahrt Religion Schatten Sport Sortierung:
Technologie Terror Unterwelt Vernunftbegabte Wissenschaft nach Ort, nach Zeit, keine


Eintrag
 
  • 4. März: Im lothringischen AKW Cattenom kommt es zur Kernschmelze und damit zum GAU. Mindestens 37.241 Menschen sterben unmittelbar, 98.487 werden verstrahlt. Saarland, Luxemburg, große Teile des Elsass und von Rheinland-Pfalz müssen evakuiert werden. Angesichts der Flüchtlingsströme drohen Bayern und Baden-Würtemberg mit ihren Seperationsankündigungen ernst zu machen. Die radioaktiv verseuchten Regionen werden später zur SOX zusammengefasst.
  • 29. April: Die Bundeswehr schreitet ein, und erklärt alle Parlamente - Bundestag wie Landtage - für abgesetzt. Ein Militärrat unter General Horst Stöckter übernimmt die Regierungsgewalt. Seltsamerweise gibt es außer in Bayern, wo die Landespolizei sich der Besetzung der Staatskanzlei in München widersetzt, kaum Widerstand der Bevölkerung.
  • 4. Mai: Alle beteiligten Militäreinheiten melden Vollzug, und der Militärputsch ist mit minimalen Verlusten an Menschenleben und Material geglückt.
  • Juli: Die verstrahlten Gebiete Frankreichs, Deutschlands und Luxemburgs werden vermessen und als SOX (Sonderrechtszone Saar Loraine Luxemburg) endgültig abgesperrt.[1]
  • Dezember: Da sich die militärische Überwachung der SOX-Grenzen als zu teuer und ineffektiv erweist, beschließen die französische und die deutsche Regierung den Bau einer Mauer um die SOX.


Quellenangabe

  1. Deutschland in den Schatten II ?
  2. Shadows of Europe ?
  3. Shadows of Asia S. 94 Middle East Timeline

Siehe auch