1999

Aus Shadowhelix
Zur Navigation springen Zur Suche springen
?

Jahre
1996 1997 1998 1999 2000 2001 2002
Jahrzehnte
Vor 1980 1980 bis 1989 1990 bis 1999 2000 bis 2009 2010 bis 2019 2020 bis 2029 2030 bis 2039 2040 bis 2049
2050 bis 2059 2060 bis 2069 2070 bis 2079 2080


Jahr des Hasen
(Erde und Yin, 己卯)

Critter Drachen Katastrophen Kultur Konzerne Alles
Kriege Magie Matrix Metamenschen Persönlichkeiten
Politik Raumfahrt Religion Schatten Sport Sortierung:
Technologie Terror Unterwelt Vernunftbegabte Wissenschaft nach Ort, nach Zeit, keine


Eintrag
 
  • 8. Januar, New York, USA: Die Mitglieder der Lastkraftfahrer-Gewerkschaft (Teamster Union) lehnen ein letztes Vertragsangebot der Regierung ab und beginnen mit ihrem Streik. In der Folge der Arbeitsniederlegung kommt es in New York City zu einer schweren Lebensmittelknappheit.[1]
  • 2. Februar, Kanada: In der Folge der Fertigstellung einer Erdgaspipeline wird der Stamme der Dene im Nordwesten Kanadas nach Jahren schwelender Konflikte von seinem Land vertrieben. Nachdem der Stamm bei der kanadischen Regierung einen Antrag auf Geltendmachung der Ländereien eingereicht hatte, blieb dieser eine ganze Zeit lang unbearbeitet. Die Dene hatten dies Inaktivität als Genehmigung ihrer Anwesenheit betrachtet, ehe die Regierung dies widerrufen hatte. Das Gebiet wurde danach weiterer wirtschaftlicher Verwertung zugeführt.[1]
  • 12. April, New York, USA: Ein Laster einer medizinischen Forschungsabteilung von Seretech wird in dem von der Lebensmittelknappheit geplagten New York attackiert, nachdem man diesen fälschlicherweise für eine Nahrungsmittellieferung hält. Es kommt zu einem Kampf während der folgenden Aufstände, bei denen zwanzig Seretech-Mitarbeiter und zweihundert Aufständische zu Tode kommen.[1][2]
  • 6. Mai, New York, USA: Nachdem die Unruhen in New York abebben, wird Seretech von der Staats- und Landesregierung angeklagt. Der Vorwurf lautet strafbare Fahrlässigkeit im Zusammenhang mit dem Vorgehen der Seretech-Sicherheitskräfte.[1]
  • 26. Oktober, USA: Im sogenannten Seretech-Urteil wertet der Oberster Gerichtshof der Vereinigten Staaten von Amerika die Verteidigung des Seretech LKW-Konvois durch Waffengewalt als notwendig und unterstreicht, dass Seretech so tausende Leben gerettet hat und ignoriert die hunderte Tote durch die gewaltsame Beendigung des Konflikts.[3] Der Fall Die Vereinigten Staaten gegen Seretech Corporation wird festgelegt, dass Konzerne ein Recht darauf haben, eine eigene Armee zu unterhalten.[1]
  • Europa: Der Euro (€) wird offizielles Zahlungsmittel in Europa, es werden (anders als bei seinem Vorgänger, der Verrechnungswährung Ecu) Münzen und Scheine ausgegeben. In der Bundesrepublik soll die Deutsche Mark (DM) bis 2030 parallel ihre Gültigkeit behalten.[5]
  • Hamburg: SPD und CDU müssen bei der Bürgerschaftswahl massive Stimmenverluste hinnehmen. Großer Gewinner ist die FDP, die mit 22,4% drittstärkste Fraktion wird. Eine CDU-FDP-Koalitionsregierung wird gebildet. Der Senat, der in der Folge von den Konzernen unterwandert wird, versucht - vergeblich - das anarchistische Wohnprojekt «Hafenstraße» endgültig zu beseitigen. Die Folge sind heftige Straßenkämpfe und eine Ausweitung der anarchistischen Szene auf Teile des Kiez.[6]


Endnoten

Quellenangabe

Siehe auch