Sim-Modul

Aus Shadowhelix
Wechseln zu: Navigation, Suche

Ein Sim-Modul braucht man, wenn man mit seinem Kommlink Zugriff auf die volle Virtuelle Realität der kabellosen WiFi-Matrix, wie sie nach dem Crash von 2064 entstanden ist, haben möchte oder es benutzt, um sich SimSinn reinzuziehen. Außerdem eignet es sich auch zum Einsatz von Linguasoft-Chips, die ihren Benutzer jede darauf gespeicherte Fremdsprache sprechen lassen.

Dazu gehört dann entweder eine Datenbuchse, in die man es einstöpselt, falls es nicht gleich zusammen mit dem Komlink als Teil der Headware implantiert ist, oder aber ein Elektrodennetz. Das verstecken die meisten User unter einem Stirnband, einer Perücke oder irgend einer Kopfbedeckung.

Shadowtalk Pfeil.png Die Zeiten, in denen man dafür einen klobigen VR-Helm brauchte, sind in den Jahren zwischen 2065 und 2070 lange vorbei!
Shadowtalk Pfeil.png Johnny Retro ...auch wenn vereinzelte Nostalgiker immer noch solche Teile benutzen.

Wenn man ein für "heißes Sim" modifiziertes Sim-Modul benutzt, kann man sich damit Magreb-Beetles, Kong-Chips oder andere BTL-Chips oder -Downloads reintun (und sich dabei unter Umständen die Gehirnzellen grillen). - Aber der User kann damit auch wesentlich bessere Reaktionszeiten in der Virtuellen Welt erzielen. Natürlich ist eine solche Modifikation äußerst illegal, aber viele Hacker greifen trotz aller Gefahren durch Schwarzes ICE auf heißes Sim zurück.

Shadowtalk Pfeil.png Jeder Jung-Hacker sollte allerdings bedenken, daß die Virtuelle Realität der Matrix mit heißem Sim ähnlich suchterzeugend ist, wie BTL-Downloads ...ständig mit heißem Sim unterwegs zu sein, ist dem entsprechend fast schon der sichere Weg in die Abhängigkeit...!
Shadowtalk Pfeil.png Maracaibo-Marry ...sagt nicht, ich hätte Euch nicht gewarnt!

Benutzt man ein normales, handelsübliches Sim-Modul mit "kaltem" Sim, ist man in der Virtuellen Realität zwar langsamer, aber dafür sind schädliche Signalspitzen auch nicht gleich tödlich, und das Risiko einer schweren SimSinn-Abhängigkeit ist deutlich geringer. Auch die lethale Wirkung von Black-Death-BTL-Chips kann mit Hilfe eines Kommlinks mit kalten Sim umgangen werden ...auch wenn die Erfahrung soetwas zu betrachten, immer noch extrem verstörend und für einen normalen (Meta)Menschen psychisch schwer belastend sein dürfte...


Quellenindex

Deutsch Englisch