Aurélie de Paladines

Aus Shadowhelix
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Die druckbare Version wird nicht mehr unterstützt und kann Darstellungsfehler aufweisen. Bitte aktualisiere deine Browser-Lesezeichen und verwende stattdessen die Standard-Druckfunktion des Browsers.
Aurélie de Paladines
* 2008
Alter 77
Geschlecht weiblich
Metatyp Mensch
Nationalität französisch
Staats-
angehörigkeit
Frankreich
Tätigkeit Politikerin (Französische Präsidentin)

Aurélie de Paladines wurde im Jahr 2057 als erste Frau zur französischen Staatspräsidentin gewählt. Im Jahr 2062 wurde sie mit großer Mehrheit widergewählt, und führte 2063 Frankreich gegen den entschiedenen Widerstand des französischen Adels in die NEEC.

Biographie

Ihre Karriere als Präsidentin endete, nachdem sie überraschend erkrankte. Erster in der Reihe möglicher Nachfolger wurde Yohann de Kervelec[1], der bereits zuvor ihr wichtigster politischer Verbündeter war.

Verbindungen

Ein weiterer wichtiger Alliierter de Paladines', der als ihr designierter Erbe galt, war der 52jährige französische Außenminister Pascal Marat. Dieser fand jedoch beim "AGE-Roland Garros-Bombenattentat" im Juni 2063 durch die Hand der terroristischen Nationalen Aktion ebenso den Tod, wie der orkische Tennis-Champion Karl Schneider und acht weitere Menschen und/oder Metamenschen.[2]



Endnoten

Quellenangabe

Index

Deutsch Englisch

Weblinks