Vanessa Cliber

Aus Shadowhelix
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Vanessa Cliber
* 21.06.2009
Geschlecht weiblich
Metatyp Mensch
Nationalität kanado-amerikanisch
Konzern-
angehörigkeit
Renraku
Tätigkeit Matrix-Wissenschaftlerin

Vanessa Ellen Cliber ist eine berühmte Matrix-Forscherin, und war einer der Wissenschaftler, die - gemeinsam mit Cham Lam Won und Sherman Huang für die Erschaffung von DEUS verantwortlich waren. Sie gehörte zu denjenigen, die in der SCIRE-Arkologie gefangen saßen, als DEUS dort die Kontrolle übernahm, und alles abschottete, und wurde später durch ehemalige Rote Samurai befreit, die sich dem Arkologie-Widerstand angeschlossen hatten. Leute, die sie kennen, beschreiben sie als kalt und arrogant aber auch als brillante Wissenschaftlerin.

Biographie

Vernessa Cliber wurde am 21. Juni 2009 in New Orleans geboren. Ihre Eltern zogen mit ihr schon bald nach ihrer Geburt nach Houston. Als sie 3 Jahre alt war, starb ihre Mutter bei einem Autounfall. In der Folge wurde sie von ihrem Vater allein großgezogen, der Mathematikprofessor an der Rice University war. Sie schloss die Highschool als Jahrgangsbeste ab, und erwarb in der Folge zwei Bachelor of Sience-Grade summa cum laude in Computerwissenschaften und Kognitiven Wissenschaften an der Rice University. Anschließend ging sie nach Stanford, wo sie ihren Master machte, ehe sie ihre akademische Ausbildung mit dem Erwerb des Ph.D. in Cornell abschloss.

In den 2030ern arbeitete sie für die Oobleck Computer Corp, wo sie das "SculptFlex"-System entwickelte, das als Basismodell für Matrix-Sculpting-Kurse auf College-Level nach wie vor allgemein in Gebrauch ist. Später arbeitete sie für Ragen Systems, wo ihre Arbeit an Expertensystemen die Aufmerksamkeit von Sherman Huang erregte. Daraufhin engagierte Renraku sie, um an deren in den 2040ern gerade begründeten Artificial Intelligence Project in Seattle mitzuarbeiten. Seither arbeitet sie ausschließlich und exklusiv für Renraku Computer Systems.

Ihre Forschungsarbeit fand im Dezember 2059 ein abruptes Ende, als die KI DEUS, an deren Erschaffung sie beteiligt gewesen war, die Kontrolle über die Renraku-Arkologie an sich riss. Nach mehreren Tagen fruchtloser Fluchtversuche wurde sie von einer Gruppe Roter Samurai, die noch nicht zu DEUS' Handlangern konvertiert waren, über eine Servicetreppe gerettet. Mit ihrer Intelligenz und ihrem Expertenwissen über die KI formte und führte sie anschließend sehr rasch eine der ersten Widerstandszellen des Arkologie-Widerstands.

Beziehungen

Rivalitäten:

Zwischen Devon Eurich, dem Mann, der für die Erschaffung von Morgan verantwortlich war, und ihr besteht eine langjährige Rivalität. Beide Wissenschaftler arbeiteten gemeinsam an Renrakus berüchtigtem "Artificial Intelligence Project", aber während sie die Künstlichen Intelligenzen als Eigentum von Renraku ansah, glaubte Eurich, KIs würden über menschenähnliche Emotionen verfügen, und hätten möglicherweise eine Seele.

Matrixauftritt

Ihr Persona-Icon stellt eine stilisierte Athena dar, die griechische Göttin der Weisheit.


Widersprüche

"Brainscan" behauptet, Cliber sei als Renraku-Konzernbürgerin geboren worden und aufgewachsen, und innerhalb des Konzerns die Karriereleiter hinaufgeklettert. Im Gegensatz dazu stehen Angaben aus "Renraku Arcology: Shutdown". Gemäß eines Shadowtalk-Kommentars FastJacks gehörte sie erst seit den 2040ern zu Renraku.

Die obige Biographie folgt der Version aus "Renraku Arcology: Shutdown".

Index

Quellenbücher

Deutsch Englisch

Romane

Deutsch Englisch

Weblinks