NorCon

Aus Shadowhelix
Wechseln zu: Navigation, Suche
 
?  Nichtoffiziell 
 Nichtoffiziell 
NorCon
Überblick (Stand: 2076)
Motto: "Das Beste für Franken"
Gründung: 2000
Hauptsitz:
Nürnberg, ADL (Franken)
Präsident/CEO: Dr. Wilhelm Blau
Rating: -
Hauptaktionäre:
NeoNET: 53%
Stadt Nürnberg: 34%
div. Investmentgruppen: ca. 7%
Rest: Streubesitz

NorCon ist ein Konzern aus Nürnberg (Franken), der in den Wirren um das Zerbrechen des Süddeutschen Bundes zeitweise die komplette Organisation und Regierung der Stadt übernahm.

Geschichte

NorCon wurde bereits im Jahr 2000 gegründet, um sämtliche kommunalen Aufgaben der Stadt in einer Hand zu bündeln und gewinnorientiert zu betreiben. Von 2043 bis 2047 kontrollierte der Konzern das Leben im NEF-Sprawl mit eiserner Hand, wodurch es der Stadt gelang, diese unruhige Zeit einigermaßen ruhig zu überstehen.

2064 übernahm NeoNET die Mehrheit im Konzern zu einem Schnäppchenpreis als "Willkommensgeschenk" der Stadtverwaltung, als der Konzern seinen Deutschlandsitz in die Stadt verlegte.

Geschäftsprofil

Der Konzern ist stark lokal orientiert und auf ADL-Ebene quasi bedeutungslos, innerhalb des NEF-Sprawls stellt er jedoch einen ernst zu nehmenden Machtfaktor dar - gerade auch aufgrund der Rückendeckung durch NeoNET.

Tochterfirmen

NorCon ist in eine Reihe von Firmen aufgeteilt, die (fast) alle hundertprozentige Töchter der übergeordneten NorCon Holding sind.

NorCon Media

Der Medienzweig des Konzerns kontrolliert eine Reihe von Lokalsendern in Radio und Trideo. Überregional bekannt sind dabei vor allem NorCon Sports, das hochwertige Sportberichterstattung bei ADL- und Europaweiten Sportereignissen bietet, sowie NorCon Culture, das weiterhin die jährlichen Richard-Wagner-Festspiele in Bayreuth und das Rock-im-Park-Festival durchführt und vermarktet.

NorCon Security

NorCon Security, oder kurz NorSec, übernehmen unter anderem die Sicherheit der restlichen Unternehmen sowie Polizeidienstleistungen in fast allen Städten im Sprawl. Aufgrund ihrer NeoNET-Verbindungen ist die Matrixsicherheit herausragend gut, während es in der magischen Sicherheit große Lücken gibt, die zumeist durch die Verpflichtung von PSI-Aid-Kräften gestopft werden.

Der Sitz von NorCon Security befindet sich am Nürnberger Flughafen, wo ebenfalls jedes Jahr der NorCon-Winterball stattfindet - eines der großen gesellschaftlichen Ereignisse der Region.

NorCon Utilities

Auch bekannt als "die Stadtwerke": NorCon Utilities ist gleichzeitig der personalstärkste und unauffälligste Teil des Konzerns und kontrolliert Zu- & Abwasser-, Gas-, Öl- und Energieversorgung der Stadt und verwaltet das von NeoNET istallierte Wireless-Matrix-Netzwerk.

NorCon Logistics

Die Logistiksparte verwaltet den öffentlichen Nahverkehr, den Flughafen sowie den Hafen am Main-Donau-Kanal.

ehemalige

  • NorCon Touristic: Wurde bei der Gründung der Zenit AG von dieser übernommen, hauptsächlich Betreiber meherer Ferienbus-Flotten und Hotels.


Endnoten

Quellenangabe

NorCon ist eine Anlehnung und Hommage an den gleichnamigen Megakonzern im Cyberpunk-Hörspiel "Cassandra's Run" von Hör-Q-nst Nürnberg und Radio Z. Das Material steht unter der Creative Commons-Lizenz CC BY-NC-SA 2.0 DE, darf also weiterverwendet werden, solange es weiterhin frei und kostenlos zugänglich ist. (siehe Impressumseintrag von cassandrasrun.de, Näheres unter FAQ, Frage: "Die Folgen von Cassandra’s Run werden unter einer Creative Commons Lizenz angeboten. Was genau bedeutet das?")

Weblinks