Erneuerte Hermetik

Aus Shadowhelix
(Weitergeleitet von Neuer Hermetizismus)
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Erneuerte Hermetik
Überblick
Grundlagen:
Parapsychologische Methodologie, Hermetische Theorie

Die Erneuerte Hermetik, auch Neuer Hermetizismus (engl. Renewed Hermeticism), ist ein Paradigma der Hermetik. Erneuerte Hermetizismus entstand während der magischen Revolution in den 2020er und 30er Jahren. Sie basiert auf den Werken von Kano und White Eagle und geht davon aus, dass der Ursprung der Magie jenseits des prä-erwachten Modells des Universums zu finden ist.[1]

Verbreitung

Zu den wichtigsten Universitäten weltweit gehören u.a. das MIT&T (Boston), die University of FDC (DeeCee), die Univerzita Karlova (Prag), die Sorbonne (Paris) und die Tokyo University.[1]

Auch in der ADL ist die Erneuerte Hermetik weit verbreitet.[2] Sie besitzt eine, wenn auch nicht deutliche, Vormachtstellung. Folgende Hochschulen lehren die Erneuerte Hermetik in der ADL:

Andere Universitäten, welche die Erneuerte Hermetik lehren, sind etwa die Universität Kairo.[5]


Endnoten

Index

Deutsch Englisch

Weblinks