Eilenburg

Aus Shadowhelix
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Eilenburg
Überblick (Stand: 2064)

Wappen eilenburg.png

Koordinaten:
51°27'39" N, 12°38'9" O (GM), (OSM)
Industrie:

PSI Aid (Firmensitz)

GeoPositionskarte ADL.svg
Overlay ADL Leipzig-Halle.png
Markerpunkt rot padded.png

Eilenburg ist eine Stadt im ehemaligen Herzogtum respektive im Freistaat Sachsen, und Mitte des 21. Jahrhunderts Teil des Leipzig-Halle Metroplex.

Konzerne

Der magische Sicherheitsdienst PSI Aid hat seit seiner Gründung 2047 seine Konzernzentrale im sächsischen Eilenburg stehen. Der Einstieg Zeta-ImpChems bei PSI Aid scheiterte Mitte der 2060er nicht zuletzt daran, daß der britisch-schweizerische Konzern für den Fall seiner Investition eine Verlegung des Firmensitzes vom deutschen Eilenburg in die SEg gefordert hatte, was die Alteigentümer strikt ablehnten.

Shadowtalk Pfeil.png Das war Bührle mit der ihm eigenen Arroganz... Z-IC wird sich vermutlich in den Hintern beißen, da nun statt ihnen der FBV und Aztechnology als Großaktionäre beim von einer GmbH zur AG umgewandelten PSI Aid mit im Boot sind!
Shadowtalk Pfeil.png J.R. Ackermann

Seit 2062 unterhält PSI Aid bei Eilenburg ein eigenes, neugegründetes Institut im Range einer konzerneigenen Fachhochschule, wo sie eigene Magier ausbildet, die als junge, gerade erwachte Talente von der Straße rekrutiert werden. Die dortige Magierausbildung ist logischerweise sehr praxisbezogen, wobei man nach Möglichkeit auf die Veranlagung der künftigen Konzernmagier Rücksicht nimmt, und bei Bedarf auch ein schmanistisches Magieverständnis vermittelt.


Quellenindex

Weblinks