James Michael Finnigan: Unterschied zwischen den Versionen

Aus Shadowhelix
Zur Navigation springen Zur Suche springen
K (Qde -> QDE)
 
Zeile 27: Zeile 27:
 
{{IdxTab
 
{{IdxTab
 
|
 
|
*{{Qde|ss}} {{+idx}}
+
*{{QDE|ss}} {{+idx}}
*{{Qde|ss2}} 88
+
*{{QDE|ss2}} 88
 
|
 
|
 
*{{Qen|mw!}} {{+idx}}
 
*{{Qen|mw!}} {{+idx}}

Aktuelle Version vom 3. Juli 2013, 20:41 Uhr

James Michael Finnigan
Alias Jimmy Mac
Geschlecht männlich
Metatyp Mensch
Vater Patrick Finnigan
Nationalität kanado-amerikanisch

James Michael "Jimmy Mac" Finnigan ist ein Seattler Mafioso.

Stellung

James Michael Finnigan ist für das Alltagsgeschäft der Finniganfamilie verantwortlich, und genießt dabei die Loyalität der Mehrzahl der Finnigan-Mobster auf der Straße, während das Syndikat offiziell von Capa Rowena O'Malley geleitet wird, der Tochter des am Neujahrsmorgen 2058 ermordeten Don James "the Hammer" O'Malley.

Es wird allerdings behauptet, dass es Jimmy Mac nicht genüge, nur faktisch die Geschäfte zu führen. - Vielmehr - so behaupten manche - sei er mehr als nur interessiert daran, auch den Titel zu tragen, und er strebe danach, die Donna an der Spitze abzulösen, und selbst Capo von Seattle zu werden. Dabei wird er von seiner Großtante, Mary Finnigan unterstützt, die es nicht verwinden kann, dass die Commissione in den späten 2020ern James Michaels Vater - Don Patrick Finnigan - entmachtete, und den Finnigans Brian O'Malley vor die Nase gesetzt hatte.

Shadowtalk Pfeil.png Dieses Weibsbild ist schlicht zu stur, um zu sterben, ehe die Dinge in ihrem Sinne gerade gerückt sind, und wieder ein Finnigan an der Spitze der Familie steht!
Shadowtalk Pfeil.png Al "Killer" Miller

Während des Seattler Unterweltkriegs ließ James Michael Rowenas engen Vertrauten Al Cavalieri entführen und erpresste die Donna so ihn zu heiraten. Entsprechend der Mafiagebräuche hätte Rowena ihre Position an ihren neuen Ehemann abtreten müssen. Patrick Finnigan lehnte das Vorgehen seines Sohnes und seiner im Hintergrund wirkenden Tante und Ziehmutter Mary ab. Er heuerte einige Shadowrunner an, die Cavalieri befreien und die Hochzeit rechtzeitig verhindern konnten.[1]


Endnoten

Quellenangabe

  1. Mob War! S. 31-32

Quellenindex

Deutsch Englisch

Weblinks