Brian O'Malley

Aus Shadowhelix
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Brian O'Malley
† 2030
Alias Three Fingers
Geschlecht männlich
Metatyp Mensch
Nationalität kanado-amerikanisch
Zugehörigkeit Mafia (Finnigans)
Tätigkeit Don

Brian O'Malley war ein Mafioso und Don der Seattler Finniganfamilie in den 2020ern.

Biographie

2026 wurde der aus Milwaukee stammende Mafioso Brian O'Malley von der Commissione zum Oberhaupt der Finnigan-Familie und Don von Seattle bestimmt. Er hatte den Auftrag die Expansion der Yakuza nach Seattle zu stoppen, wozu er die beiden irischen Familien der Finnigans und O'Malleys vereinigte, die zuvor Konkurrenten waren. Dem folgenden, blutigen Unterwelt-Krieg fielen 2030 sowohl er als auch der gegnerische Oyabun innerhalb von 24 Stunden zum Opfer.

Während mit dem erst 29jährigen Patrick Finnigan ein Finnigan zu seinem (vorübergehenden) Nachfolger als Capo di Famiglia in Seattle wurde, steigerte sich sein älterer Bruder - James O'Malley - in der Folge derart in seinen persönlichen Rachefeldzug gegen die Yakuza hinein, daß ihn die Commissione 2031 seines Amtes als Capo Milwaukees enthob.


Quellenindex