GridCab

Aus Shadowhelix
Wechseln zu: Navigation, Suche
GridCab
Überblick (Stand: 2079) [1]
Branche: Beförderungsdienstleistungen

GridCab ist ein Taxidienst aus Seattle.

Geschäftsprofil

Als einer von mehreren Taxidiensten in Seattle zeichnet sich GridCab vor allem durch sein frühes und weitgehendes Vertrauen in autonome Taxis aus, die ferngesteuert oder über Autopilot und GPS navigieren.[2] GridCab bietet schnörkellosen, einfachen Service an.[3]

Angebot

GridCab bietet halbwegs sichere Fahrten zu ziemlich überhöhten Preisen.[1] GridCabs kann man per Kommlink rufen,[4] oder über öffentliche Telecomterminals. GridCabs sind auch spät in der Nacht noch verfügbar und daher bei Clubbern sehr beliebt, um betrunken und erschöpft heim zu kommen.[5]

GridCabs Fahrzeuge sind knubbelig und niedlich geformt,[6] aber oft innen etwas schmierig. Sie kommunizieren mit einer freundlich zirpenden Stimme mit Fahrgästen.[7]

GridCab ist in Seattle stark bei der Charles Royer Station in Tacoma präsent.[8]

GridCab bietet auch einen Premiumservice mit Fahrern. Viele dieser Fahrer sind (unterbezahlte) Orks aus dem Ork-Untergrund, und sie wirkten als Multiplikatoren während der Proposition 23-Kampagne 2074.[1]

Sicherheit

GridCab hat ein Problem mit Hacking, wie alle Automatentaxiservices. Am Start der Technomancerhysterie 2070 waren auffällig viele GridCabs Ziele von Technomancerangriffen.[9]


Endnoten

Quellenangabe

Index

Quellenbücher

Deutsch Englisch

Romane

Deutsch Englisch