Reiko Shiawase-Shimada

Aus Shadowhelix
Version vom 25. September 2015, 16:22 Uhr von Loki (Diskussion | Beiträge)
(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Zu dem hier behandelten Thema gibt es noch eine Menge zu sagen!

Der untenstehende Artikel ist leider noch sehr kurz. Hilf, dieses Wiki zu verbessern, indem du oben auf bearbeiten klickst und den Artikel um dein Wissen erweiterst.
Reiko Shiawase-Shimada
Geschlecht weiblich
Metatyp Mensch
Nationalität japanisch

Reiko Shiawase-Shimada ist ein Mitglied der Shiawase-Familie und eine der Hauptanteilseignerinnen der Shiawase Corporation. Lange Zeit war ihr das Erbe ihres verstorbenen Vaters Ryoi versagt worden, dessen "Geist" über ein Medium kontaktiert weiter dem Aufsichtsrat angehörte und die normalerweise Reiko zustehenden Stimmanteile kontrollierte. Obwohl sie jahrelang versuchte diesen Zustand zu ändern, konnte sie erst mit dem Wechsel in der Führungsebene des Konzerns Mitte der 2060er ihr Erbe antreten. Reiko ist eine Tante (2. Grades) der japanischen Kaiserin Hitomi.


Quellenindex

Deutsch Englisch