Nebelpfote

Aus Shadowhelix
Wechseln zu: Navigation, Suche
 
?  Nichtoffiziell 
 Nichtoffiziell 
Katharina Walters
* 18. April 2045 Frankfurt
Alias Nebelpfote
Alter 36
Geschlecht weiblich
Metatyp  ?
Magisch aktiv Fuchsschamanin
Mutter Marie Walters
Vater Frank Walters
Nationalität deutsch

Nebelpfote ist eine Schamanin und Runnerin. Sie und Silverthief gelten in den Schatten von Frankfurt als gern gesehenes Diebesduo.

Biographie

Nebelpfote wurde als Katharina Walters am 18.2.2045 im Megaplex Frankfurt geboren. Ihre Eltern, Frank und Marie Walters waren dort Besitzer eines kleinen Restaurants für deutsche Küche.

Ihre Kindheit verlief bis zu ihrem 15. Lebensjahr vollkommen normal. Mit 15 nahm sie allerdings zum ersten Mal Kontakt zum Totem Fuchs auf, dass ihr ihr wahres Potenzial offenbarte. Unter der Anleitung von Fuchs lernte sie in den nächsten 4 Jahren alles über ihre Fähigkeiten, doch hielt sie diese, auf anraten ihres Totems, geheim. Sie wurde in diesen 4 Jahren immer gerissener und zeigte auch eine diebische Ader, die von ihrem Totem nur unterstützt wurde.

Mit 19 Jahren tauchte Katharina Walters in die Schatten von Frankfurt ein und gab sich den Namen "Nebelpfote". Sie suchte sich einen Schmidt der ihr einen Auftrag gab um sie zu testen (sie sollte aus dem Haus eines reichen Konzernmitarbeiters einen wertvollen Edelstein klauen). Dank ihrer Stadtgeister und Illusionen gelang es ihr spielend diesen Auftrag zu meistern.

In den nächsten 5 Jahren schaffte sich Nebelpfote einen Ruf als exzellente Diebin und die Schmidts gaben ihr reihenweise Aufträge, die sie stets alleine durchführte und die meistens völlig kampflos und im verborgenen über die Bühne gingen. Nach diesen 5 Jahren lernte sie allerdings Silverthief kennen.

Silverthief war ebenfalls ein Fuchsschamane und übte auf sie irgendwie eine natürliche Anziehungskraft aus und auch er war von ihr angetan. Sie fingen eine Beziehung an, sowohl privat als auch als Runner.