Meta:Shadowrun-Earthdawn-Crossover

Aus Shadowhelix
Wechseln zu: Navigation, Suche

Als Shadowrun-Earthdawn-Crossover bezeichnet man die Ingame-Verbindungen zwischen den Rollenspielsystemen Shadowrun und Earthdawn, die aus ihrer gemeinsamen Vergangenheit als FASA-Produkte stammen. Die beiden Systeme teilen sich eine Welt, sie liegen aber als Vierte (Earthdawn) und Sechste Welt (Shadowrun) viele tausend Jahre auseinander. Earthdawn, ein Fantasy-Rollenspielsystem, ist damit die vergessene magische Vergangenheit von Shadowrun. Die Bedeutung dieser Verbindung beschränkt sich auf die Hintergrundgeschichte, auch wenn einige der wichtigsten Figuren des Sechsten Welt Unsterbliche sind, die zu Earthdawn-Zeiten bereits gelebt haben. Das Crossover ist in der Shadowrun-Spielerschaft umstritten, die Verbindung der Systeme wird aber auch nicht mehr aktiv gepflegt.

Zeitliche Einordnung

Graphik Earthdawn Shadowrun Zeitstrahl Mananiveau.png

Gezeigt wird der Verlauf des Mananiveaus über etwa 15000 Jahre (8000 v.u.Z. bis 7000 u.Z.). Das Niveau wird mit einer abgeschnittenen Sinuskurve dargestellt. Die Vierte und die Sechste Welt sind manapositive Zeitalter, in der Fünften Welt ist Mana dagegen aus der Welt verschwunden. Die Ära von Earthdawn (ED) liegt bei etwa 5500 v.u.Z., die von Shadowrun (SR) im 21. Jahrhundert. Zusätzlich ist das vom Normalverlauf abweichende Plateau im Mananiveau zu Zeiten von Earthdawn dargestellt. Die tatsächliche Dauer dieser Anomalie soll hiermit aber nicht akurat wiedergegeben werden.

Näheres siehe Meta:Zeitliche Einordnung des Shadowrun-Earthdawn-Crossover

Aspekte

Crossover-Verweise

siehe Meta:Übersicht Crossover-Verweise

Earthdawn-Quellen

Übersicht von Earthdawn-Quellen, die innerhalb der Shadowhelix Verwendung finden:

Eine kurze Einordnung der wichtigsten Begriffe aus Earthdawn gibt das Glossar der Earthdawn-Begriffe.

Überschneidung des Entwicklerpersonals

siehe Meta:Übersicht Shadowrun-Earthdawn-Personalüberschneidung

Weblinks