Myrmidonen

Aus Shadowhelix
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die Myrmidonen sind ein Trio von Magieradepten im verwüsteten, verwilderten Chicago, die zugleich Ameisenschamanen sind. Sie waren vor dem Skandal um die Universelle Bruderschaft, «Bug City» und der Quarantäne der Containment Zone in der Gegend als «Gebrüder Grimm» bekannt und berüchtigt.

Shadowtalk Pfeil.png Also, hier, in der Allianz verstehen wir unter dem Begriff "Myrmidonen" doch wohl eher Saeder-Krupps Elite-Konzerngardisten, die die militärischen, versiegelten Myrmidon-Vollrüstungen für den Einsatz in toxischer oder verstrahlter Umgebung wie etwa der SOX tragen...
Shadowtalk Pfeil.png KRUPPke

Während die Tatsache, daß sie den Ruf eines Insektentotems vernommen hatten, damals noch ihr Geheimnis war, behauptete der Mafioso und verzerrte Adept Edward Milhouse, der als rechte Hand Don Leo McCaskills diente, Ende der 50er, sein eigenes Erwachen sei bei einer gewaltsamen Konfrontation mit den «Gebrüdern Grimm» erfolgt, die einen Zauber gegen ihn geschleudert hätten.[1] - Ob dies der Wahrheit entspricht ist nicht bekannt, aber 2071 gibt es die gewalttätigen und gefährlichen Drei immer noch. Sie bilden einen der ungewöhnlichsten Insektengeisterschwärme der Zone, arbeiten - was für Insektenschamanen unüblich ist - effiktiv als Gruppe zusammen, und sind unter anderem dafür bekannt, Körperpanzerung aus dem Chitin getöteter Insektengeister-Hybriden zu tragen. Tatsächlich sollen sie die Ameisengeister in vielen Fällen sogar ausschließlich beschwören, um sie zu töten und an die Insektenpanzer zu kommen. Während sie eine extrem starke Schmanenmaske ausbilden, wenn sie ihre Ki-Kräfte benutzen, wurden sie nur sehr selten gesehen, wie sie Zaubersprüche einsetzen. Gerüchte besagen, sie würden sich um zwei Blattlausgeister kümmern, und diese pflegen. Auch wenn von anderen Insektengeistern - und deren Schamanen - keine derartige eins-zu-eins von normalen, mundanen Ameisenvölkern übernommene Praxis bekannt ist, sind diese Geschichten nicht von der Hand zu weisen, da sie anscheinend zu einer speziellen Form des gesuchten "Gelee Royale" Zugang haben.

Shadowtalk Pfeil.png ...das mehr wie das gemeinhin mit außer Kontrolle geratenen, selbst reproduzierenden Naniten in Verbindung gebrachte Grey Goo aussieht, das als modernes Märchen im Zusammenhang mit Nanotechnologie immer noch durch die Köpfe vieler Laien - und zahlreiche SciFi-Horror-Trids und -Sims - geistert...
Shadowtalk Pfeil.png NeoSpace

Dieses wird möglicher Weise von den auch als Apex-Zwillingen bezeichneten Blattlausgeistern produziert, und soll den Myrmidonen vermutlich als Material zur Beschwörung einer Ameisenkönigin dienen.

Shadowtalk Pfeil.png ...was auch erklären würde, warum das Trio der Ki-Magier den kostbaren Stoff hortet, statt ihn zu verkaufen, und sich so einen (Kunden-)Stamm süchtiger, (meta)menschlicher Maden heranzuziehen, wie es andere, in ChiTown operierende Insektenschamanen und Schwärme machen.
Shadowtalk Pfeil.png Bug Hunter 2001


Endnoten

Quellenangabe

  1. Unterwelt-Quellenbuch S. 34

Quellenindex

Weblinks