Lynn Osborne

Aus Shadowhelix
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Lynn Osborne
Geschlecht Weiblich
Metatyp Ork[1]
Konzern-
angehörigkeit
Fuchi Industrial Electronics
Novatech (ab 2059)
NeoNET (ab 2064)
Zugehörigkeit Konzerngerichtshof
Tätigkeit Executive (Konzernrichter)

Lynn Osborne ist eine Konzernangestellte, die mehrere Jahre als Richterin am Konzerngerichtshof zuerst für Fuchi Industrial Electronics, dann für Novatech und schließlich für NeoNET tätig war, wo sie aktuell die Position als Vorsitzende Richterin bekleidet.

Biographie

In ihrer Zeit bei Fuchi unterstützte sie Richard Villiers Fraktion, Fuchi Americas. 2059 war sie nach dem Tod ihres Kollegen David Hague die einzige Fuchi-Vertreterin am Gerichtshof. Ihr Wechsel zu Villiers neuem Konzern Novatech im selben Jahr war umstritten, wurde aber schließlich vom Gerichtshof abgesegnet (siehe JRJ International).

Crash 2.0

Mitte 2064 übernahm Lynn Osborne den Vorsitz des C5. In dieser Position war sie für die Untersuchungen um den apokalyptischen Kult Winternight und die Otakugruppierung Ex Pacis verantwortlich. Während des zweiten Crash, für den die beiden Organisationen verantwortlich waren, lehnte Osborne die Veröffentlichung von Ermittlungsergebnissen ab, obwohl diese Leben hätten retten können, und setzte eine Kommunikationssperre des Zürich-Orbital gegen den Widerstand einiger C5-Mitglieder und des Stations-Sysops Atropos durch.

Drachenbürgerkrieg

Während des Drachenbürgerkriegs war sie für zahlreiche Urteile gegen die Interessen Lofwyrs verantwortlich.[2]

KFS-Krise

Während der KFS-Krise suchte sie beständig nach Mitteln und Wegen, um die Schuld zu minimieren, die NeoNET als Hauptverantwortlicher für KFS zwangsweise erleiden würde.[2]

Als Richterin

Sie erfreut sich großer Beliebtheit und wird quasi als Großmutter des Zürich-Orbitals gehandhabt, was durch die AR-Versionen ihrer Enkel, die in ihrem Quartier präsent sind, abgerundet wird.[1]

Persönlichkeit

Sie ist unnachgiebig als Verhandlungspartnerin und arbeitet unermüdlich.[2]


Endnoten

Quellenangabe

  1. a b Konzerndossier S.24
  2. a b c Megakons 2078 S.38

Index

Quellenbücher

Deutsch Englisch

Weblinks