Eve Valentine

Aus Shadowhelix
Zur Navigation springen Zur Suche springen
 
?  Nichtoffiziell 
 Nichtoffiziell 
Eve Valentine
* 05.04.2030
Alias Shade
Alter 52
Geschlecht weiblich
Metatyp SURGE-Elf
Mutter Victoria Valentine

Eve Valentine wurde als Tochter der Söldnerin Victoria Valentine geboren, zu der sie ein gutes Verhältnis hat, auch wenn die Mutter nicht verstehen kann, wieso die Tochter soviel Wert auf Mode und Outfit legt.

Sie ist heute Clubbesitzerin, der der Gothica Club auf dem Gelände der Kaserne Al-Bashtil in Kairo gehört. Unter dem Straßennamen 'Shade' ist sie auch als Teilzeit-Runnerin in den Schatten Ägyptens unterwegs.

Erscheinungsbild

Die geSURGEte Elfe ist 1,85 m groß bei einem Gewicht von 71 kg, und von normaler Statur. Sie hat blaue Augen und - in Folge ihrer Veränderung - eine schneeweiße Haut und azurblaue Haare. Die trägt sie zumeist zusammengesteckt und nach hinten fallend mit einzelnen, Haarspray gefestigten Haarspitzen. Im Alltag trägt sie zumeist in irgendwelchen Gothic-Outfits mit Blazer und Lederhose, wie es ihrem Beruf als Besitzerin des «Gothica Clubs» angemessen erscheint, und diese Kleidung bevorzugt sie auch bei Geschäftstreffen mit Ibrahim, Johnson, etc. Je nach Johnson greift sie für solche Anlässe aber auch auf Aktioneer-Geschäftskleidung zurück, während sie auf Runs eher funktionale Klamotten bevorzugt und meistens mit Tarnschminke geschminkt ist.

Hintergrund

Eve Valentine ist gebürtige Amerikanerin. Dank der Söldnertätigkeit ihrer Mutter rund um den Globus - den Vater hat sie nie kennengelernt - verlief ihre schulische Ausbildung eher unorthodox: Sie hat - dann wenn grade Zeit war - diverse Schulen besucht, wurde meistens jedoch über Privatlehrer unterrichtet.

Shadowtalk Pfeil.png Zeitangaben für die Schulzeit der lieben Eve sind irrelevant, weil sie über der eines normalen Schülers liegt und sich über die ganze Jugend bis einschließlich des 20. Lebensjahres verteilt... den Realschulabschluss hat sie trotzdem mit Bravour gepackt - tüchtiges Mädchen!
Shadowtalk Pfeil.png Prof_Teacher@UCASol.org

Ihre Mutter hat ihr alles beigebracht, was Kampf, körperliche Fitness, Rettung Verunglückter und das Überleben im Feldeinsatz und der Wildniss angeht, und ihr auch das notwendige Wissen über Waffentheorie und Söldnerorganisation vermittelt. - Da Leben in der Sechsten Welt gleichzeitig auch lebenslanges Lernen bedeutet, hat Eve ihre Fertigkeiten durch jahrelanges Hobbytraining und Berufserfahrung erweitert, vertieft und permanent aufgefrischt, und kennt sich heute auch mit paranormalen Wesen und Schmugglern bestens aus. Neben ihrer Muttersprache Englisch spricht Eve noch Arabisch und Japanisch. Singen ist - neben dem Club und der Schattenkarriere - ihr Hobby, und sie kann damit durchaus gut als Alleinunterhalterin auftreten, was sie gelegentlich auch tut.

Es ist Eve Valentine ausgesprochen wichtig, nicht in der Masse unterzugehen. Sie wirkt auf Fremde häufig sehr distanziert und gefühlskalt. Einen besonderen Ehrencodex hält sie - zumindest für sich - für weniger wichtig. Trotzdem ist sie keine Soziopathin, und vertritt ganz entschieden die Auffassung "Jeder soll zumindest mal gelebt haben dürfen und nicht bereits im Kindesalter sterben müssen". Während sie grundsätzlich erst einmal mißtrauisch und skeptisch ist, merkt man - wenn man sie erst einmal näher kennt - dass sie durchaus menschenfreundlich sein kann. Sie ist wegen des Nervenkitzels Shadowrunnerin geworden, und um ihren gehobenen Lebensstil nicht einschränken zu müssen - außerdem fällt der Apfel ja bekanntlich nicht weit vom Stamm. Was die Rolle von Shadowrunnern in der Gesellschaft angeht, ist sie der Auffassung, dass es wesentlich schlimmeres gibt. Gegen ignorante Leute hat sie eine entschiedene Abneigung, und Runs gegen Saeder-Krupp lehnt sie generell ab.

Shadowtalk Pfeil.png Kluge Entscheidung... speziell, wenn man mitten in einem S&K-Söldnerlager lebt.
Shadowtalk Pfeil.png DragonWatch™ - Never Quit a Deal with a Dragon!

Abgesehen davon, dass ihr daran liegt, den aktuellen Lebensstil bis ins hohe Alter fortführen zu können, will sie vielleicht irgendwann mal eine Familie gründen ... aber Eve ist noch unsicher, was das angeht.


Weblinks