Kalkwyvern

Aus Shadowhelix
(Weitergeleitet von Alpenlindwurm)
Wechseln zu: Navigation, Suche
Kalkwyvern
(Alatuserpens pili alpinum)

Alpenlindwurm.jpg

© FanPro
Verbreitung Hochalpen, namentlich Schweiz und Österreich

Der Kalkwyvern (lat. Alatuserpens pili alpinum) - früher fälschlich als "Alpenlindwurm" bezeichnet - ist eine Dracoform, die in europäischen Hochgebirgen vorkommt. Er gehört der gleichen Art an wie der nordamerikanische Wyvern.

Geschichte

Zwischen 2011 und 2015 traten vorallem in Österreich und der Schweiz ganze Schwärme von dieser Critter auf, die jedoch von rücksichtslosen Hobbyjägern fast ausgerottet wurden, ehe sie 2012 Schweiz-weit unter Naturschutz gestellt wurden. Erst nach der Einrichtung der Alpeninterdiktszone konnte sich der Bestand wieder erholen.[1]

Persönlichkeiten

Es gibt auch semi-intelligente Kreaturen, wie etwa den sogenannten Kärntner Lindwurm, der der menschlichen Sprache mächtig und das Maskottchen der Brauerei in Hirt - seit der Zerstörung Klagenfurts im Großen Dschihad Hauptstadt Kärntens - ist.


Endnoten

Quellenangabe

  1. Chrom & Dioxin S. 88

Widersprüche

Konflikt: C&D S. 88
Laut dem Chrom & Dioxin sind Alpenlindwürmer auch schon 2011 aufgetreten, allgemein gilt aber die Sichtung von Ryumyo Ende Dezember 2011 als die erste Sichtung eines Drachen oder einer Dracoform.

Index

Quellenbücher

Romane