Gulp

Aus Shadowhelix
Wechseln zu: Navigation, Suche
Gulp
Überblick (Stand: 2056 od. '57[E 1])
Kurzbeschreibung: Kneipe
Lage: Hanse-Meta-Untergrund, Hamburg, ADL

Das Gulp ist eine Kneipe im Hanse-Meta-Untergrund. Es ist berühmt für sein gutes und sehr starkes hausgebrautes Metabier.

Geschichte

Die Shadowrunner vom «Team Pik Dame» nutzten das Lokal anno '56 oder '57 mit Genehmigung des Trolls Rustle für ein Treffen mit dem Straßensamurai Zack, dem afrikanischen Schamanen Claw und der Deckerin Icebaby, bei dem der von dem Trio als Geisel genommene Decker Snap gegen Informationen über Chardwin Brown getauscht werden sollte. Bei dieser Gelegenheit kam es jedoch dank des Verrats einzelner Mitglieder der Untergrundpolizei des Meta-Untergrunds zu einem Hinterhalt durch eine dritte Partei, der in einer Schießerei mit erheblichem Kolatteralschaden endete. Dabei fand auch die Magierin Candle, die dem Runnerteam angehörte, den Tod, und beide Gruppen sowie die bei dem Kampf ebenfalls anwesende Magierin Pandora schlossen sich für den folgenden, entscheidenden Run gegen die Beiersdorf AG zusammen.


Endnoten

Erläuterungen

  1. Das Jahr ist im Roman Auf dem Sprung widersprüchlich mal mit 2056 und mal mit 2057 angegeben.

Quellenindex