Chemnitz

Aus Shadowhelix
Wechseln zu: Navigation, Suche

Zu dem hier behandelten Thema gibt es noch eine Menge zu sagen!

Der untenstehende Artikel ist leider noch sehr kurz. Hilf, dieses Wiki zu verbessern, indem du oben auf bearbeiten klickst und den Artikel um dein Wissen erweiterst.
Chemnitz
Überblick (Stand: 2079)
Koordinaten:
50°49' N, 12°55' O (GM), (OSM)
GeoPositionskarte ADL.svg
Markerpunkt rot padded.png

Chemnitz, zu DDR-Zeiten Karl-Marx-Stadt genannt, ist eine Stadt im Freistaat Sachsen in der Allianz Deutscher Länder.

Stadtbild

Die Stadtplanung scheint in Chemnitz gnadenlos versagt zu haben. Die Stadt ist verschachtelt und verbaut, was teilweise noch der "Plattenbau"-Architektur der DDR-Zeit geschuldet ist, und leidet unter einer extremen Umweltverschmutzung (siehe auch Absatz "Wirtschaft"). Die Lebensbedingungen sind entsprechend schlecht, und die Stimmung in der Bevölkerung war bereits 2062 explosiv.

Der riesige Karl-Marx-Kopf, der in der DDR als Denkmal des damaligen Namenspatrons die Stadt zierte, war unter dem Spitznamen "Chemnitzer Michel" eine Art Wahrzeichen, bis er in den frühen 2060ern entwendet wurde.

Wirtschaft

Chemnitz war in den Jahrzehnten des Herzogtums ein industrieller Alptraum, der nicht zu Unrecht den Spitznamen "Rußchem" trug.

In den 2070ern findet sich in der Nähe von Chemnitz im Übrigen wenigstens eine der berüchtigten "Fabrikfestungen" eines exterritorialen Megakonzerns.


Quellenindex

Weblinks