Algerien

Aus Shadowhelix
Wechseln zu: Navigation, Suche
Algerien
Überblick (Stand: ?)
Hauptstadt: Algier

Algerien (engl. Algeria) ist ein Staat in Nordafrika. Es gilt als moderat-islamisches Land mit seit über 10 Jahren stabilen Grenzen und gehört der Maghreb-Konföderation an.

Wirtschaft

Algeriens Wirtschaft ist eher schwach, da die Ölreserven schon vor mehreren Jahrzehnten aufgebraucht wurden, und wenig andere, abbauwürdige Bodenschätze existieren. Dementsprechend gibt es hier trotz aktiver Bemühungen der Regierung um Investitionen nur wenig Konzernaktivität. Die Internationale Söldnervereinigung hat den algerischen Staat wegen wiederholtem Zahlungsverzug nach von Seite der Söldner ordnungsgemäß erfüllten Kontrakten mit einem Bann belegt.

Kriminalität

Schmuggel

Die Schattenwirtschaft, namentlich Algeriens Rolle als Zwischenstation im Menschenschmuggel von Schwarzafrika nach Europa, hat wegen des Wachstums der Sahara seit der Jahrtausendwende stark an Bedeutung verloren. Die kläglichen Reste dieses menschenverachtenden Geschäfts werden meist vom afrikanischen Zweig von Tamanous kontrolliert, und Khales Al-Shawi rekrutierte respektive entführte hier die unfreiwilligen Probanden für die illegalen Menschenversuche von Spinrad Industries in Marseille, deren Aufdeckung 2051 zu einem gewaltigen Skandal wurden.

Unterwelt

Das Al-Akhirah Aswad Mayid-Syndikat spielt in der algerischen - wie generell in der nordafrikanischen - Unterwelt eine dominante Rolle.


Quellenindex

Deutsch Englisch

Weblinks