Sperethiel

Aus Shadowhelix
Wechseln zu: Navigation, Suche

Sperethiel ist die ursprüngliche Sprache der Elfen. Sie findet vor allem in der höheren Gesellschaft innerhalb der Elfenstaaten Tír Tairngire und Tír na nÓg Verwendung.

Man sagt über Sperethiel, dass es sehr schwer zu sprechen und zu erlernen ist. So gibt es zum Beispiel über ein Dutzend Deklinationen, also Regeln zur Beugung von Wörtern. Einige werden allerdings nur in der Poesie verwendet.

Man weiß nicht genau, woher die Sprache stammt. Einige vermuten, dass sie aus der Zeit lange vor dem Erwachen stammt.

Nicht alle Elfen sprechen Sperethiel; solche die es tun, gehören häufig einer höheren Schicht an, oder sind magisch begabt.

Shadowtalk Pfeil.png ... Oder sind Elfenposer, die sich einfach nur wichtig machen wollen.
Shadowtalk Pfeil.png uncle sam

Beispiele für Wörter aus dem Sperethiel

  • Carromeleg – Name einer elfischen Kampfkunst
  • Celenit – Nicht-Elf (abwertend)
  • li-ha – „Ist es nicht so?“
  • liayah – „Sicherlich“, „Ich stimme zu“
  • Rinelle – Rebell, Deserteur
  • Tech - gebräuchliches Schimpfwort, vergleichbar mit „Drek“
  • Wineg - Ork oder Troll (abwertend)


Quellenindex

Deutsch Englisch

Weblinks