Inter-Corporate Council

Aus Shadowhelix
Version vom 30. Dezember 2019, 14:57 Uhr von Kathe (Diskussion | Beiträge) (→‎Quellenindex)
(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Zu dem hier behandelten Thema gibt es noch eine Menge zu sagen!

Der untenstehende Artikel ist leider noch sehr kurz. Hilf, dieses Wiki zu verbessern, indem du oben auf bearbeiten klickst und den Artikel um dein Wissen erweiterst.

Der Inter-Corporate Council (ICC) ist die von den Großen Sieben gegründete Vorgängerorganisation des Konzerngerichtshofs. In der Übergangsphase zum Gerichtshof wurde der ICC neustrukturiert, mit mehr Machtbefugnissen ausgestattet und zunächst in International Corporate Court umbenannt, später verkürzt zu Corporate Court, Konzerngerichtshof.


Index

Deutsch Englisch

Weblinks