Teufelsmanta

Aus Shadowhelix
Wechseln zu: Navigation, Suche
Teufelsmanta
(Manta phobi)

Critter Devilfish.jpg

© FanPro
Verbreitung Golf von Aztlan, Küste von Südflorida, Karibik

Der Teufelsmanta (engl. Devilfish) ist die erwachte Form des Mantarochens und besitzt eine "Flügelspannweite" von 8m. Sein Rücken ist schwarz und besitzt weiße Markierungen, sein Bauch ist weiß bis grau gefärbt. Er ist ein exzellenter Schwimmer und ist bekannt dafür, dass er mehrere 100m über das Wasser gleiten kann. Er frisst kleine Fische und geht größeren meist aus dem Weg. Er kann durch seine Magie bei anderen Lebewesen Furcht auslösen, obwohl diese Fähigkeit eher zur Verteidigung dient. Der Teufelsmanta lebt in der Karibischen Liga, im Golf von Aztlan und an den Küsten von Florida.


Quellenindex

Deutsch Englisch