Senseware

Aus Shadowhelix
Wechseln zu: Navigation, Suche

Senseware beschreibt Cyberware-Augmentierungen, die die Sinne erweitern oder verbessern. Dazu gehören vor allem Eyeware und Earware, aber auch eine Reihe anderer Implantate.

Eyeware

Auch als Cyberoptiken bekannt, fallen Cyberersatz für und alle Verbesserungen, die direkt in ein organisches Auge oder Cyberauge integriert werden können, unter Eyeware. Dies umfasst sowohl einfache Sichtverbesserungen wie auch die Erweiterung des Sichtspektrums um andere Frequenzbänder, Restlichtverstärkung, oder Bildverbindungen, die AR im Auge darstellen. Exotischerer Ersatz für Augen wie Augenbänder[1] und Spinnenaugen[2] fallen ebenfalls unter Eyeware.[3]

Mehr hierzu im entsprechenden Artikel.

Earware

Cyberware-Ersatz von und alle Verbesserungen für Ohren werden als Earware bezeichnet. Wie bei Eyeware werden hiervon sowohl Augmentierungen organischer Ohren als auch voller Cyberersatz und exotischere Formen davon erfasst.[3]

Mehr hierzu im entsprechenden Artikel.

Sonstige Senseware

Neben Geschmacks-[4] und Geruchsverstärkern[4] fallen hierunter auch Sinne, die der normale Metamensch nicht besitzt, wie Ultraschall-[4] und Radarsensoren[5] und Orientierungssysteme[6]. Auch SimRigs[4] und Visualizer[7] werden zur Senseware gezählt.


Endnoten

Quellenangabe

Index

Deutsch Englisch

Weblinks