Diskussion:Shadowrunner

Aus Shadowhelix
Wechseln zu: Navigation, Suche

Nennung von Spezialisierungen

Ich war mal so frei, folgenden Kommentar aus dem Artikelinneren hierher zu verfrachten. --Inspector G∞le 17:16, 23. Feb 2006 (CET)

Macht eigentlich keinen Sinn da so genau zu unterteilen: Was ist man, wenn man einen Magiewert von 1, ein VCR, eine Datenbuchse und Computerfertigkeit (2) und einen Sporn sowie Schwere Waffen (3) und Söldnerconnections hat? Ein DeckerMagierRiggerSöldnerStraßensamurai...
--85.176.99.234 (Beiträge)

Ich finde eine Auflistung der Shadowrun-"Archetypen" schon sinnvoll. So bekommt man einen guten Überblick darüber, wen man so in den Schatten trifft. Im Endeffekt sind die meisten Runner ja doch in der Regel auf etwas spezialisiert (z.B. Decking oder Nahkampf). Der Vollständigkeit halber sollte man die Liste imho auf jeden Fall behalten. Vielleicht einen Hinweis anfügen, dass es natürlich auch "Mischlinge" gibt.
--Inspector G∞le 17:16, 23. Feb 2006 (CET)
Ich finde die Unterteilung unsinnig, da ein Beruf, eine Gesinnung (oder Gewohnheit), angeborene Talente oder eingebaute Cyberware entscheiden, welcher klasse man angehört. Und mitunter ist dies auch vollkommen unklar.
Was ist denn ein Fernkämpfer ohne Cyberware, hat der keine Klasse verdient? Klassen, die nicht eine starke Abweichung von der "Shdowrunner-Norm" darstellen, machen für mich keinen Sinn.
Vorschlag: Trennung nur durch spezielle dazugewonnene Fähigkeiten:
  • Decker = Fähigkeit, Decks sinnvoll zu benutzen
  • Magier = Fähigkeit zu zaubern, beschwören, astral zu reisen
  • Ki-Adept = Fähigkeiten nach Maß
  • Rigger = Fähigkeit zu "riggen"
Sonst kann man die Liste unendlich weiterführen mit z.B.
  • Mechaniker
  • Waffenbauer
...sowie allen jemals in Büchern erschienenen Archetypen</br>
--AppiPapi
Ich muss Inspector G∞le hier zustimmen: Eine Auflistung der wichtigsten Archietypen gehört irgendwie zu einer vollständigen Bearbeitung des Themas Shadowrunner dazu und rundet die ganze Sache ab. Es kann und soll sicher nicht Ziel seinen jede nur erdenkliche Kombination von Fertigkeiten/Ausrüstung/Lebensweise/... hier aufzunehmen, denn die Liste wäre in der Tat unendlich. Und wenn ich mir den Vorschlag von AppiPapi anschaue, dann sind Decker, Magier, Rigger, ... doch genau die Archetypen/Berufe (oder wie auch immer man es nennen will), die im Shadowrunner-Artikel aufgeführt werden. Ob am Ende in der Liste nur vier sehr weitgefasste oder zehn enger gefasste Gruppen stehen ist doch nebensächlich. Und wenn - so wie derzeit - zu jeder Gruppe ein gelinkter Artikel existiert, dann kann die Auflistung doch garnicht so verkehrt sein, oder!?
--TheBookman 11:12, 26. Feb 2006 (CET)

Der Schadowrunnercodex

Im Artikel gibt es den Abschnitt Recht und Ordnung, in dem die Rede vom Shadowrunnercodex ist. Stammt dies aus einer offiziellen Quelle (Quellenbuch), einer semioffiziellen (Roman) oder ist das inoffizielles Material. (Ein Grund, warum ich verfechter der Quellenangaben bin - dann könnte ich jetzt einfach nachlesen oder wüsste zumindest theoretisch, wo ich zu suchen habe!)
--TheBookman 14:14, 17. Jan. 2007 (CET)