Beirut

Aus Shadowhelix
Wechseln zu: Navigation, Suche
Beirut
Überblick (Stand: 2072)
Koordinaten:
33°53' N, 35°30' O (GM), (OSM)
GeoPositionskarte Israel.svg
Markerpunkt rot padded.png

Beirut, die ehemalige Hauptstadt des Libanon, ist eine Hafenstadt in Israel.

Geschichte

Als Syrien im Dezember 2063 den Libanon besetzte, waren die im Land aktiven Konzerne beunruhigt, insbesondere da sie den Einfluss von Ibn Eisa und seiner Islamischen Einheitsbewegung auf die syrischen Regierung mit Sorge betrachteten. Ihre Kooperation wurde aber dadurch sichergestellt, dass das gesamte Geschäftsviertel von Beirut den exterritorialen Status erhielt.[1]

Unterwelt

Die palästinensische Hamas spielt in den 2070ern auch in der kriminellen Szene Beiruts eine zentrale Rolle. Während des weltweiten Tempo-Booms waren die Hamasführer in Beirut die Verhandlungspartner für António Cordoba und seine Delegation des Olaya-Kartells, die als Großabnehmer mit der neuen BAD beliefert wurden, nach dem eine "Kostprobe" sie von deren Marktpotential überzeugt hatte.[2]


Endnoten

Quellenangabe

  1. Shadows of Asia S. 120
  2. Geisterkartelle S. 60 (eV: S. 56)

Quellenindex

Deutsch Englisch

Weblinks