Sandimmun Plus

Aus Shadowhelix
(Weitergeleitet von SANDIMMUN PLUS)
Wechseln zu: Navigation, Suche

sIMMUN+® (gesprochen: SANDIMMUN PLUS) ist ein weiterentwickeltes Immunsupressivum, das der Baseler Chemie-Riese Novartis - eine der beiden Gründergesellschaften der GENOM CORP. - 2005 entwickelt hat, und das für die Cyberware-Implantation unerlässlich war und ist, da es die Abstoßung körperfremden Materials verhindert. Das Medikament brachte dem Konzern Riesengewinne ein, die es Novatis ermöglichten, riesige Firmengelände zu pachten, Fabriken aus dem Boden zu stampfen und zahllose kleine, aufstrebende Cybertech-Schmieden zu übernehmen.

Shadowtalk Pfeil.png Auch wenn GENOM heute fast schon eine Persona Non Grata ist - sIMMUN+® hat die Alpha- und Betaware, wie wir sie heute kennen, überhaupt erst möglich gemacht... Inzwischen setzen die besseren Schattenkliniken natürlich aktuellere Präperate ein...
Shadowtalk Pfeil.png Dr. Glen Morton

Zusammen mit dem von Hoffmann-La Roche erfundenen Übergangsimpfstoff gegen VITAS bildete der Erfolg sIMMUN+' die Grundlage für die Entstehung der GENOM CORPORATION ... mit all den bekannten (und teilweise verheerenden) Folgen...


Quellenindex

Weblinks