Volksrepublik China

Aus Shadowhelix
Wechseln zu: Navigation, Suche
Volksrepublik China
(1949 - 2018)

Flagge Volksrepublik China.png

Hauptstadt: Peking

Die Volksrepublik China (chin. 中华人民共和国, engl. People's Republic of China) ist ein ehemaliger Staat, der von 1949 bis 2018 bestand. Das kommunistische China verlor zwischen 2011 und 2018 als sich immer mehr Provinzen abspalteten die Kontrolle über weite Teile seines Staatsgebietes. Schließlich wurde die Kommunistische Partei selbst gestürzt und die Volksrepublik ging in die Republik China über. Die Fragmentierung des Landes setzte sich im folgenden Republik-Bürgerkrieg fort, so dass es heute eine Vielzahl Chinesischer Nachfolgestaaten gibt.

Geschichte

Beginnend mit der magischen Abschottung von Tibet im Jahre 2011, verlor die Volksrepublik China in den folgenden Jahren immer wieder Gebiete: 2013 Xinjiang, 2015 Hongkong. Die eigentliche Zersplitterung kam mit dem Jahr 2018 als sich der größte Teil des Landes abspaltete. Unter dem enormen Druck dieser Verluste stürzte die kommunistische Regierung in Peking. Die Volksrepublik hörte auf zu existieren, als die Republik China ausgerufen wurde.


Quellenindex

Weblinks

Meine Werkzeuge
Namensräume

Varianten
Aktionen
Navigation
Nützliche Seiten
Werkzeuge