Shadowhelix:Javascript

Aus Shadowhelix
Wechseln zu: Navigation, Suche

Shadowhelix:Javascript gibt einen Überblick über Skripte, die in der Shadowhelix zur Verfügung stehen.

Verwendung von User-Javascript

Um die hier vorgestellten Skripte verwenden zu können, muss man sich als Benutzer eingetragen haben.

Eine kurze Bemerkung zu Skins: Jeder Benutzer kann auf der Seite Spezial:Einstellungen (auch oben rechts auf jeder Seite zu finden) individuelle Anpassungen seines Benutzerkontos vornehmen. Dort gibt es auch den Reiter "Skin". Im zugehörigen Menü kann man die eingestellte Skin, also in erster Linie das Aussehen der Benutzeroberfläche, ändern. Die Standardeinstellung in der Shadowhelix ist Monobook. Im folgenden wird von diesem Standard ausgegangen. User-Javascript (und auch CSS-Einstellungen) gehören immer zu einer bestimmten Skin, das heißt, wenn man eine andere Skin einstellt, müssen vorgenommene Modifikationen für diese Skin wiederholt werden, was allerdings unproblematisch ist und nur das Kopieren der bisherigen Einstellungen erfordert.

Jeder Benutzer kann nun unter folgender Adresse:

http://shadowhelix.de/Benutzer:NAME/monobook.js

nachdem er "NAME" gegen seinen eigenen Benutzernamen ausgetauscht hat, eine Seite anlegen, auf die er beliebigen Javascript-Code schreiben und natürlich danach auch wieder modifizieren kann. Wie auch auf der entsprechenden Seite vermerkt, ist es im allgemeinen notwendig, danach den Cache des Browers zu leeren, damit der Code wirksam wird. Die entsprechenden Instruktionen stehen oben auf der Seite.

Am einfachsten ist es die hier vorgestellten Skripte mit folgender Einbindung auf der eigenen monobook.js zu aktivieren:

importScript('SKRIPT');

Alternativ kann aber auch der Javascript-Code des vorgestellten Skriptes von der entsprechenden Seite auf die eigene monobook.js-Seite kopiert werden, was erlaubt den Code zu modifizieren.

Übersicht

Google Translate-Reiter

Benutzer:Loki/googleTranslateTabEn.js, Benutzer:Loki/googleTranslateTabFr.js sind zwei Skripte, die die Seite auf der man sich befindet an Google Translate weiterleiten können. Dort wird sie auf Englisch (En) oder Französisch (Fr) übersetzt und ansonsten aber mit dem gewohnten Layout präsentiert. Dazu erzeugt das Skript einen zusätzlichen Reiter "Google Translate!" in der Leiste oberhalb des Artikels, der Reiter kann wie ein normaler Link verwendet werden. Beim Klicken wird man auf die übersetzte Seite weitergeleitet.

Einbindung:

importScript('Benutzer:Loki/googleTranslateTabEn.js');
importScript('Benutzer:Loki/googleTranslateTabFr.js');


Modifikation für andere Sprachen:

[..] http://translate.google.com/translate?hl=XX [..]

Einfach den Link zu translate.google.com im Javascript-Code modifizieren. Hinter hl= kann ein Kürzel für einen andere Sprache eingefügt werden.

Shadowtalk wegblenden

Benutzer:Loki/shadowtalkDisplay.js ist ein Skript mit dem Shadowtalk in den Artikeln wegblendet und wiederhergestellt werden kann. Das Skript erzeugt dafür einen zusätzlichen Reiter "Shadowtalk An/Aus" in der Leiste oberhalb des Artikels, einmal klicken auf diesen Reiter entfernt Shadowtalk im Artikel, ein zweites Mal klicken lässt ihn wieder erscheinen.

Einbindung:

importScript('Benutzer:Loki/shadowtalkDisplay.js');

Thematische Sortierung der Jahresartikel

Benutzer:Loki/jahresartikelSelektor.js ist ein Skript, das zum Ziel hat die Jahresartikel (Artikel 1990 - 207x) übersichtlicher zu machen. Es erzeugt eine Auswahlmaske mit thematischen Links, die es ermöglichen nur Einträge zu einem bestimmten Thema (z.B. Magie, Kultur, Konzerne) anzeigen zu lassen, indem alle anderen Einträge des Jahresartikels weggeblendet werden. (Die Funktionsfähigkeit ist abhängig von dem Stand der thematischen Zuordnung im jeweiligen Artikel.)

Einbindung:

importScript('Benutzer:Loki/jahresartikelSelektor.js');