Harbun Wakalatun Misru

Aus Shadowhelix
Wechseln zu: Navigation, Suche
 
?  Nichtoffiziell 
 Nichtoffiziell 

Harbun Wakalatun Misru (dtsch. etwa Kriegsagentur Ägypten) ist eine Söldneragentur in Al Bashtil. Die Agentur verkauft ihr Geschäftsmodell als Franchise an Subunternehmer.

Geschichte

Harbun Wakalatun Misru wurde 2032 in den Eurokriegen von Dabir Itani in Alexandria gegründet. Dem Konzept war ein kometenhafter Aufstieg beschieden. Heute gibt es kaum noch eine Kleinstadt, wo sich nicht ein wagemutiger Veteran an dem Franchisingkonzept versucht hätte.

Franchise

Aufnahme

Jeder mit genügend Mut kann sich als Subunternehmer eintragen. In Prüfungen erhält man dann sogenannte Einsatzbestätigungen, um entsprechend gefährliche Aufträge zugeteilt zu bekommen. Man muss sich je nach Auftrag unterschiedlichen Tests unterwerfen. Dazu gehören eine Leistungsprüfung (Laufen 5km, 40min Schwimmen, 400m Parcour) für detektivische - oder Kurieraufträge, Fern- und Nahkampfprüfungen für entsprechende Kampfeinsätze. Nach 3 Probeaufträgen kommen dann, mit den entsprechenden Beziehungen zu der Leitung, die großen Aufträge.

Bezahlung

Bezahlung liegt bei 2000-4000 eD im Monat für zivile Einsätze und kann bis zu 2000-5000 eD pro Tag für eine Infiltration oder 3000-7000 eD pro Tag für eine Verteidigung anschwellen. Für Ausrüstung wird Pauschal 10% des Neupreises aufgeschlagen. Die Agentur erhält bereits eingerechnete 10%.

Verbreitung

Die kleinen Buden im typischen Rot und mit dem Wolfskopf als Symbol gibt es zwar an vielen Orten, sie sind aber nicht immer leicht zu finden.