27. September

Aus Shadowhelix
Wechseln zu: Navigation, Suche

Januar Februar März April Mai Juni Juli August September Oktober November Dezember
01-02-03-04-05-06-07-08-09-10-11-12-13-14-15-16-17-18-19-20-21-22-23-24-25-26-27-28-29-30


27. September

Ereignisse

  • 2064: Der Konzerngerichtshof und das C5 werden über einen Vorfall in der EBZ Escher-Bürkli-Insel unterrichtet, bei dem eine Nanotech-Waffe freigesetzt wurde. Diese wird von Zeta-ImpChem als ihre Entwicklung Sutr identifiziert und deren Diebstahl und Verwendung Winternight zur Last gelegt. Sicherheitsorganisationen von Konzernen und Staaten weltweit werden in Alarm versetzt.[1][2]


Endnoten

Quellenangabe

  1. System Failure S. 26
  2. Sixth World Almanac S. 90

Weblinks