Rinaldo

Aus Shadowhelix
Version vom 17. Dezember 2020, 14:25 Uhr von Kathe (Diskussion | Beiträge) (→‎Zucht und Nutzung)
(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Zu dem hier behandelten Thema gibt es noch eine Menge zu sagen!

Der untenstehende Artikel ist leider noch sehr kurz. Hilf, dieses Wiki zu verbessern, indem du oben auf bearbeiten klickst und den Artikel um dein Wissen erweiterst.

Rinaldo nennt man die unfruchtbare Kreuzung eines Bayard mit einem normalen Pferd.

Merkmale

Ein Rinaldo zeigt die selben physischen Eigenschaften wie seine Elternteile, verfügt allerdings über keine erwachten Fähigkeiten.

Zucht und Nutzung

Aymon Brothers Inc. ist ein Teil der Krupp Thoroughbred Racing Association (KTRA) und hatte den größten Erfolg mit der Zucht von Rinaldos. Rinaldos werden für viele Aufgaben gehandelt. Sie werden beispielsweise in Pferderennen eingesetzt und für berittene Patrouillen genutzt. Die KTRA arbeitet daran, fruchtbare Linien zu züchten.[1]


Endnoten

Quellenangabe

Index

Deutsch Englisch

Weblinks