Riesenvielfraß: Unterschied zwischen den Versionen

Aus Shadowhelix
Zur Navigation springen Zur Suche springen
K
(+Vorlage:Quelle fuer Handbuch der Erwachten Wesen)
Zeile 10: Zeile 10:
  
 
==Quellenindex==
 
==Quellenindex==
*[[Handbuch der Erwachten Wesen (Quelle)|Handbuch der Erwachten Wesen]]
+
*{{Quelle|hbew}}
 
*[[Paranormal Animals of North America (Quelle, englisch)|Paranormal Animals of North America]] pp.78-79  
 
*[[Paranormal Animals of North America (Quelle, englisch)|Paranormal Animals of North America]] pp.78-79  
  

Version vom 23. Juli 2008, 12:56 Uhr

Riesenvielfraß
(Gulo impii)

Critter Greater Wolverine.jpg

© FanPro
Gründerart Vielfraß

Der Riesenvielfraß ist die erwachte Form des weltlichen Vielfraßes. Er ähnelt seinem Vetter allerdings sind seine Krallen und sein Gebiss größer. Er ist extrem aggressiv und attackiert alles was sich in sein Jagdgebiet begibt, egal ob er auf Beutesuche ist oder nicht. Es gibt dokumentierte Fälle, in denen Riesenvielfraße Bären und Metamenschen angegriffen haben. Er hat zudem die Angewohnheit, auf seine Opfer zu urinieren, sofern er sie nicht fressen will, um sein Revier zu markieren.


Quellenindex

Informationen