Oklahoma: Unterschied zwischen den Versionen

Aus Shadowhelix
Zur Navigation springen Zur Suche springen
K (Qde -> QDE)
Zeile 9: Zeile 9:
 
===Grenzen===
 
===Grenzen===
 
Oklahoma grenzt innerhalb der CAS im Osten an Arkansas und im Süden und Westen an [[Texas]]. Im Norden liegt es an der Grenze zu den [[UCAS]] bzw. dem UCAS-Bundesstaat Kansas.
 
Oklahoma grenzt innerhalb der CAS im Osten an Arkansas und im Süden und Westen an [[Texas]]. Im Norden liegt es an der Grenze zu den [[UCAS]] bzw. dem UCAS-Bundesstaat Kansas.
 +
 +
===Städte===
 +
*Oklahoma City (Hauptstadt)
  
 
==Geschichte==
 
==Geschichte==
 
Bei der Gründung der [[CAS]] wurde mit dem [[Vertrag von Richmond]] festgelegt, dass die nördlichen Counties von Oklahoma, die in den UCAS verbleiben wollten, abgespalten und mit dem UCAS-Bundesstaat Kansas vereinigt werden. Dadurch verlor der Konföderationsstaat seinen westlichen Ausläufer und damit die gemeinsame Grenze mit [[Sioux Nation]] und [[Pueblo Corporate Council]].
 
Bei der Gründung der [[CAS]] wurde mit dem [[Vertrag von Richmond]] festgelegt, dass die nördlichen Counties von Oklahoma, die in den UCAS verbleiben wollten, abgespalten und mit dem UCAS-Bundesstaat Kansas vereinigt werden. Dadurch verlor der Konföderationsstaat seinen westlichen Ausläufer und damit die gemeinsame Grenze mit [[Sioux Nation]] und [[Pueblo Corporate Council]].
 
==Städte==
 
*Oklahoma City (Hauptstadt)
 
  
 
<!-- Ende des Artikelinhalts - Metainformationen -->
 
<!-- Ende des Artikelinhalts - Metainformationen -->

Version vom 16. Januar 2014, 13:52 Uhr

Oklahoma
Überblick (Stand: ?)
Hauptstadt: Oklahoma City

Oklahoma ist ein Staat der Confederation of American States.

Geographie

Grenzen

Oklahoma grenzt innerhalb der CAS im Osten an Arkansas und im Süden und Westen an Texas. Im Norden liegt es an der Grenze zu den UCAS bzw. dem UCAS-Bundesstaat Kansas.

Städte

  • Oklahoma City (Hauptstadt)

Geschichte

Bei der Gründung der CAS wurde mit dem Vertrag von Richmond festgelegt, dass die nördlichen Counties von Oklahoma, die in den UCAS verbleiben wollten, abgespalten und mit dem UCAS-Bundesstaat Kansas vereinigt werden. Dadurch verlor der Konföderationsstaat seinen westlichen Ausläufer und damit die gemeinsame Grenze mit Sioux Nation und Pueblo Corporate Council.


Quellenindex

Deutsch Englisch

Weblinks