Italienische Republik: Unterschied zwischen den Versionen

Aus Shadowhelix
Zur Navigation springen Zur Suche springen
(Weiterleitung nach Ehemalige Staaten#Italienische Republik erstellt)
 
Zeile 1: Zeile 1:
#REDIRECT [[Ehemalige Staaten#Italienische Republik]]
+
{{stub}}
 +
{{Ehemaliger Staat
 +
|VON=1946 <ref group="E">Bezieht sich auf das Nachkriegs-Italien. Die Vereinigung Italiens erfolgte 1861.</ref>
 +
|BIS=[[2036]]
 +
|FLAGGE=Flagge_Italien.svg
 +
|HAUPTSTADT=[[Rom]]
 +
}}
 +
Die '''Italienische Republik''' ist ein ehemaliger Staat, der von 1946 (moderne Republik) bis [[2036]] existierte und durch innere Spannungen infolge der [[Eurokriege]] und der ihnen folgenden schweren Rezession zugrunde ging. Die Republik zerfiel in viele Kleinstaaten, als eine [[konzern]]gestützte Machtübernahme auf den erbitterten Widerstand der Bevölkerung traf. Erst acht Jahre später, [[2044]], vereinten sie sich in der [[Italienische Konföderation|Italienischen Konföderation]] neu, die im Vergleich zur Republik allerdings nur eine schwache Allianz mit äußerst geringer Zentralmacht darstellt.
 +
 
 +
<!-- Ende des Artikelinhalts - Metainformationen -->
 +
 
 +
==Erläuterungen==
 +
<references group="E"/>
 +
 
 +
==Quellenindex==
 +
*{{Quelle|soe|S. 96}}
 +
 
 +
==Weblinks==
 +
*[[wp:Italien|Wikipedia: Italien]]
 +
 
 +
[[Kategorie:Ehemalige Staaten]]

Version vom 6. August 2011, 10:03 Uhr

Zu dem hier behandelten Thema gibt es noch eine Menge zu sagen!

Der untenstehende Artikel ist leider noch sehr kurz. Hilf, dieses Wiki zu verbessern, indem du oben auf bearbeiten klickst und den Artikel um dein Wissen erweiterst.
Italienische Republik
(1946 [E 1] - 2036)

Flagge Italien.svg

Hauptstadt: Rom

Die Italienische Republik ist ein ehemaliger Staat, der von 1946 (moderne Republik) bis 2036 existierte und durch innere Spannungen infolge der Eurokriege und der ihnen folgenden schweren Rezession zugrunde ging. Die Republik zerfiel in viele Kleinstaaten, als eine konzerngestützte Machtübernahme auf den erbitterten Widerstand der Bevölkerung traf. Erst acht Jahre später, 2044, vereinten sie sich in der Italienischen Konföderation neu, die im Vergleich zur Republik allerdings nur eine schwache Allianz mit äußerst geringer Zentralmacht darstellt.


Erläuterungen

  1. Bezieht sich auf das Nachkriegs-Italien. Die Vereinigung Italiens erfolgte 1861.

Quellenindex

Informationen

Weblinks