Fuchi Realsense Theater: Unterschied zwischen den Versionen

Aus Shadowhelix
Zur Navigation springen Zur Suche springen
K (TERM -> AUFLÖSUNG)
K (Kategorie Terminiert -> Aufgelöst)
 
Zeile 22: Zeile 22:
 
*{{Shwp|Fuchi_Realsense_Theater|Shadowiki: Fuchi Realsense Theater}}
 
*{{Shwp|Fuchi_Realsense_Theater|Shadowiki: Fuchi Realsense Theater}}
  
{{KatSort|cat=Konzerne|Tochterfirmen|Terminiert}}
+
{{KatSort|cat=Konzerne|Tochterfirmen|Aufgelöst}}
 
{{KatSort|catsup=Konzerne|cat=Tochterfirmen|Fuchi}}
 
{{KatSort|catsup=Konzerne|cat=Tochterfirmen|Fuchi}}
 
[[Kategorie:Medien]]
 
[[Kategorie:Medien]]
 
[[Kategorie:SimSinn]]
 
[[Kategorie:SimSinn]]

Aktuelle Version vom 2. Mai 2017, 14:38 Uhr

Fuchi Realsense Theater
Überblick (Stand: ?)
Aufgelöst
Motto: If it's Fuchi, it's really real
Mutterkonzern: Fuchi Industrial Electronics
Auflösung: ?
Branche: SimSinn-Sender
Konzernstatus: Tochterfirma

Fuchi Realsense Theater war ein SimSinn-Kanal im Besitz von Fuchi Industrial Electronics.

Geschäftsprofil

Fuchi Realsense Theater warb mit dem Slogan "If it's Fuchi, it's really real".

Er bot verschiedene Abonnements für seine Nutzer an: Während das Basis-Abo (Basic Membership genannt) eine begrenzte Anzahl von Sendungen einschloss, die der Kunde empfangen konnte, und alle weiteren Sims, die er genießen wollte, Pay-per-View waren bzw. eine Zuzahlung erforderten, gab es auch höherpreisige Premium-Abos, bei denen alle Sendungen inklusive waren. - Zusätzlich sendete der Kanal in den Pausen zwischen den Sendungen auch Werbung.


Quellenindex

Weblinks