Go-Gangs

Aus Shadowhelix
(Weitergeleitet von Go-Gang)
Wechseln zu: Navigation, Suche

Go-Gangs sind motorisierte Straßengangs, benannt nach dem von vielen dieser Banden oft gehörten Schlachtruf "GoGoGo". Neben Straßenraub, dem Kassieren einer Gebühr für die Benutzung ihrer Straßen und Vandalismus gehören «Drive by Shootings» zu den bevorzugten Aktivitäten dieser - oft halbwüchsigen - mobilen Kriminellen, die die Brachzonen, Barrens und Slumbezirke vieler Städte sowie Autobahnen und Highways der Sechsten Welt unsicher machen. Daneben arbeiten sie häufig als Kuriere von Schmuggelware wie Waffen, Drogen oder BTL-Chips für Mafia, Yakuza und die anderen Großen des Organisierten Verbrechens.

Zudem entstammen viele erfolgreiche, professionelle Combat Biker ursprünglich den Go-Gangs, die diesen Sport ja bekanntlich praktisch erfunden haben.

Speziell auf den Autobahnen der Allianz Deutscher Länder stehen sie in direktem Konflikt mit den Autoduellisten, die mit ihren hoch getunten, gepanzerten und bewaffneten PKW auch einer ganzen Horde Go-Ganger auf Motorrädern häufig deutlich überlegen sind.

Man sollte Go-Gangs aber niemals mit den traditionellen Biker-Gangs, den MCs verwechseln, die auf ihre Harley schwören, und in Chaptern organisiert sind: Die Biker blicken auf die Ganger herab, die keine Probleme haben, japanische Motorräder wie die Yamaha Rapier zu fahren und nehmen sie nicht wirklich ernst, während die Go-Ganger in den Members der MCs ein Relikt des vergangenen Jahrhunderts sehen!

Übersicht

Bekannte Go-Gangs der UCAS sind:


Quellenindex

Meine Werkzeuge
Namensräume

Varianten
Aktionen
Navigation
Nützliche Seiten
Werkzeuge
In anderen Sprachen